Das aktuelle Wetter Hemer 9°C

Stadtumbau

Großbaustellen in der City: Über 150 bei erster Führung

22.02.2009 | 17:00 Uhr

Hemer. Über 150 Bürger bei der Baustellenführung in der City, über 200 am Samstagnachmittag auf dem Landesgartenschau-Gelände: Das Interesse der Bürger an ihrem Stadtumbau ist ungebrochen. Geballte Informationen aus erster Hand lieferte Bürgermeister Michael Esken.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Glückwunsch zum Schulanfang
Bildgalerie
Fotostrecke
Wispa-Festival in Frönsberg
Bildgalerie
Fotostrecke
Stadtsportfest Hemer
Bildgalerie
Fotostrecke
Vogelschießen beim BSV Deilinghofen
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Dunstabzugshaube noch ganz einsam
Volkshochschule
Noch sind die Räume der Volkshochschule im Gebäude 15 eine große Baustelle, und in der zukünftigen Küche baumelt einsam eine Dunstabzugshaube von der Decke. Doch VHS-Leiter Achim Puhl, Fachbereichsleiterin Dagmar Hallier und Silvia Staehr freuen sich schon jetzt auf das Frühjahrssemester 2015, denn...
Landluft sorgt für zahlreiche Bürgerbeschwerden
Gestank
Es stinkt in der Innenstadt zum Himmel. Seit Wochenbeginn häufen sich die Bürgerbeschwerden über eine andauernde Geruchsbelästigung. Kanalisation? Rindenmulch? Gülle? Das Ordnungsamt hat nach der Ursache geforscht und den richtigen Riecher gehabt. In Westig ist landwirtschaftlicher Dünger mit...
Nach dem Fernsehgarten in den Sauerlandpark
Luxuslärm
Am kommenden Sonntag präsentieren sie im ZDF-Fernsehgarten ihre neue Single „Nach einer wahren Geschichte“, sechs Tage später sind sie live in Hemer zu erleben: „Luxuslärm“ gastiert am Samstag, 30. August, im Sauerlandpark. Zwei Fans können der Band um Jini Meyer ganz nah sein, denn wir verlosen...
In Sundwig gut und gerne kochen
Christuskirche
Über ein neues Angebot freut sich die evangelische Kirchengemeinde Hemer: In der Sundwiger Christuskirche werden jetzt Koch- und Ernährungskurse für die verschiedensten Gruppen veranstaltet. „Zur geistlichen Nahrung gehört auch die körperliche“, sagt Pfarrer Matthias Hövelmann.
Autofahrer gefährden Schulkinder
Kontrollen
Für 277 Schulanfänger hat gestern der „Ernst des Lebens“ begonnen. Das bedeutet auch 277 Verkehrsanfänger, die meist auf dem Schulweg ihre ersten Erfahrungen mit dem immer komplexer werdenden Straßenverkehr machen müssen. Dabei können Kinder Entfernungen und Geschwindigkeiten von Kraftfahrzeugen...