Das aktuelle Wetter Hemer 11°C
Fotostrecke

Festmontag in Deilinghofen

Zur Zoomansicht 07.08.2012 | 12:06 Uhr
Schützenfest in Deilinghofen: Vogelschießen am Montag
Schützenfest in Deilinghofen: Vogelschießen am MontagFoto: IKZ

Vogelschießen, Festzug und Dorfabend krönten das Deilinghofer Schützenfest. Rüdiger Husener und Nicole Hepping regieren.

Über viele Besucher konnten sich die Schützen an allen Festtagen freuen.

Ralf Engel

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
"Welthundetag 2014"
Bildgalerie
Fotostrecke
Grausiger Unfall bei Hemer
Bildgalerie
Unfall
Hemer von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Hemer Stadtfest aus der Luft
Bildgalerie
Von oben
Hemeraner Herbsttage
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken
BVB kann wieder jubeln
Bildgalerie
BVB
Anschlag in Kanada
Bildgalerie
Terror
Uli Stein wird 60
Bildgalerie
Jubiläum
Neueste Fotostrecken
Bauarbeiter stirbt bei Gas-Explosion
Bildgalerie
Fotostrecke
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Stronghold Crusader 2
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Wispa-Festival in Frönsberg
Bildgalerie
Fotostrecke
Stadtsportfest Hemer
Bildgalerie
Fotostrecke
Vogelschießen beim BSV Deilinghofen
Bildgalerie
Fotostrecke
Schützenfest in Deilinghofen
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
„Schreie, wie man sie sonst nicht hört“
Doppelmord-Prozess
„Ich habe nur Schreie gehört. Immer wieder Schreie. Aber kein einziges Wort!“ Im Doppelmord-Prozess gegen den 48-jährigen Hemeraner, der am 21. Mai mit einem ca. 30 Zentimeter langen Messer zwei Hemeranerinnen (67 und 89 Jahre alt) umgebracht haben soll, wurden am Donnerstag vor dem Schwurgericht...
Finsterer Kaltstart in den Schultag
Stromausfall
Aufregung an der Berliner Straße: In Teilen der Freiherr-vom-Stein-Schule und der benachbarten Kita Bärenbande blieb am Donnerstagmorgen das Licht aus und die Heizung kalt. Defekte an einem bis zu 50 Jahre alten Stromkabel waren für den Ausfall verantwortlich.
Von außen stattlich, aber leider hohl
Blutbuche
Anwohnern tat es in der Seele weh, als am Donnerstag am frühen Morgen bei Grüntal an der Stephanopeler Straße, die Motorsägen aufheulten und sich kreischend in den mächtigen Stamm der dort stehenden Blutbuche fraßen. Und mancher Autofahrer der regelmäßig im Stephanopeler Tal unterwegs ist, wird sich...
Früherer Bauunternehmer gerät vor Gericht unter Druck
Prozess
Vor dem Amtsgericht Iserlohn begann gestern der Prozess gegen einen 54-jährigen, früheren Bauunternehmer aus Hemer. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, zwischen Januar 2010 und Dezember 2012 in 36 Fällen Beiträge zur Sozialversicherung nicht gezahlt zu haben. In der Summe soll es sich um rund...
Wer zog in der SAV-Saison den dicksten Fisch an Land?
Angeln
Zum traditionellen Jahresabschluss kamen die Petrijünger des Sportangelvereins Hemer am Samstagnachmittag am Riemker Vereinsgelände zusammen. Nicht fehlen durfte beim Saisonabschluss auch die Siegerehrung der erfolgreichen Angler 2014.