92 Abiturienten jubeln über ihr Reifezeugnis

92 Schülerinnen und Schüler haben am Woeste-Gymnasium das Abitur bestanden.
92 Schülerinnen und Schüler haben am Woeste-Gymnasium das Abitur bestanden.
Foto: IKZ

92 Schülerinnen und Schüler haben am Woeste-Gymnasium ihr Abitur bestanden, und für die Zeugnisübergabe am Mittwoch im Grohe-Forum hatten sich die Jugendlichen richtig in Schale geschmissen. Aber warum auch nicht – es war ein großer Augenblick im Leben der Schulabgänger, und der muss gebührend gefeiert werden. Feierlich, humorvoll und besonders war die Veranstaltung am Mittwoch. Schulleiter Ulrich Vielhauer machte keinen Hehl daraus, dass er stolz auf die Schulabgänger ist. Ein Viertel der 92 Abiturienten des Woeste-Gymnasiums haben einen Migrationshintergrund. „Ihr habt durch die soziale Gemeinschaft eurer Stufe wechselseitig erfahren, dass sich Mitschüler mit unterschiedlichen nationalen Wurzeln in ihren Haltungen nur unwesentlich voneinander unterscheiden“, sagte Vielhauer, der von den jungen Leuten erwartet, dass sie erkennen, dass Migration mit dem Prinzip der Freiheit untrennbar verbunden ist. Freiheit – der Begriff fiel in der Feierstunde mehrmals. Vizebürgermeister Wolfgang Römer betonte angesichts des Mottos „AbiCatraz“, dass die Abiturienten jetzt nicht nur Freigang hätten, sondern frei seien. Worte des Dankes gab es von Stufenleiter Alexander Wirtz, die Stufensprecherinnen Xenia-Sofie Heimicke und Kimberley Stieglitz brachten ihre Emotionen gut rüber, Mara Behle sprach für die Schülervertretung, die 5. Klassen gaben gute Wünsche mit auf den Weg. Musikalisch wurde die Zeugnisübergabe vom Schulorchester und „Woest Blech“ mitgestaltet, und auch die Tanzeinlagen von Schülerinnen fanden großen Anklang. Der Förderverein überreichte Ehrenpreise.

Die Namen der Abiturienten: Jassim Alberts, Samuel-Vincent Bam, Martin Bartelheimer, Daniel Beck, Ann Marie Bendig, Matti Boie-Wegener, Alina Bräutigam, Jaqueline Bungardt, Nikita Casier, Kevin De Sanctis, Sandro De Sanctis, Alice Dragan, Jessica Druzga, Maja Echtermann, Christian Edelhoff, Tobias Ernst, Markus Falkenhagen, Giulia Filthaut, Erik Fischer, Marcel Winfried Fleißig, Victoria-Isabell Franz, Christian Gerlich, Felix Geyer, Yannis Giese, Jan Niklas Heese, Xenia-Sofie Heimicke, Louisa Heinatsch, Alissa Hellwich, Albine Hertel, Cajetan Hesse, Ole Hesse, David Hübenthal, Daniel Ioanes, Marlon Jacob, Fabian Jaeckel, Marc Jankowiak, Lisa Kaiser, Raphael Rico Kaiser, Marcel Kalnik, Derya Kardo, Constantin Kemmer, Carl Keune, Daniel Klose, Tessa Köck, André Köhler, Marc Köhler, Miralda Kojic, Pascal Kraemer, Christian Kreidt, Laura Lorentz, Miriam Majewski, Lisa Middendorf, Dionne-Maria Morris, Lars Neuhoff, Johanna Odenhausen, Kira Ortmann, Raphael Perla, Florian Pflogsch, Saskia Ratzke, Klaudia Repke, Lena Reschke, Pauline Riske, Simone Rudek, Zoe Rühle, Fabian Sassner, Fabian Schiebel, Jil Lisanne Schürmann, Annika Schulte, Carl Lois Schulte, Christina Schulte, Roman Schulz, Hendrik Schwanebeck, Jendric-Constantin Seim, Joshua Sheperd, Ann-Marie Siedler, Lars Speerschneider, Robin Spieckermann, Frederik Sprenger, Kimberly Stieglitz, Nadine Temme, Mara Theisges, Lukas Tietze, Pia Tietze, Patrik Tillmann, Thuy Lan Uyen Trinh, Ivana Tufekcic, Rafael Tylla, Dominik Viehoff, Niklas Visser, Amina Walendzik, Ann-Kristin Wiße, Oliver Zmuda.