Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 6°C
Kommunalpolitik

Wirtschaftsfaktor Alleenradweg

18.02.2010 | 22:40 Uhr

Eine Radwanderkarte vom „Alleenradweg Kreis Mettmann“ wünscht sich die FDP-Fraktion. Eine Karte, die neben dem Streckenverlauf auch alle Sehenswürdigkeiten und Restaurants bis zu zwei Kilometern entlang dieses Weges enthalten soll.

„Mit dem 22 Kilometer langen Alleenradweg von Wülfrath über Velbert und Heiligenhaus bis nach Essen-Kettwig erhält der Kreis ein touristisches Highlight, das dem Trend nach mehr Bewegung, dem steigenden Interesse am Ruhrgebiet – Kulturhauptstadt Essen 2010 – und dem Bedürfnis nach erreichbarer Erholung entgegenkommt“, findet der Fraktionsvorsitzende Reinhard Schulze Neuhoff und begründet den Antrag der FDP: Entlang der Strecke befänden sich eine Vielzahl von Museen, städtebauliche Besonderheiten, landschaftlich reizvolle Abschnitte, aber auch vielfältige Einkehrmöglichkeiten, die erwarten ließen, dass bei entsprechender Bewerbung dieser Radwanderweg zu einem Wirtschaftsfaktor werden kann.

Zugleich hofft die FDP auf eine politische Mehrheit für einen zweiten Antrag zum Alleenradweg: Die Verwaltung möge mit dem Kreis Mettmann über eine Trägerschaft durch den Kreis verhandeln. Denn: „Für eine einheitliche Außenwirkung dieses Weges ist es zwingend notwendig, dass die Gestaltung, zum Beispiel Beschilderung und Pflege dieses Weges, den Benutzern ein einheitliches, stimmiges Bild bietet“, sagt Schulze Neuhoff. Der Kreis habe bereits das Eigentum an dem auf Wülfrather Stadtgebiet liegenden Teil des Radweges übernommen. Es biete sich daher an, dass der Kreis auch die auf Velberter und Heiligenhauser Gebiet liegenden Flächen übernimmt und diese gestaltet und pflegt.

DerWesten

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Amateur-Theater treffen sich in Heiligenhaus
Schauspiel
Heinz-Gerd Küsters Zwar-Gruppe lädt acht Amateur-Ensembles zu fünf dramatischen Tagen ein von Donnerstag, 7. Mai, bis Montag, 11. Mai.
Fünf Jahrzehnte im Dienste der Stadt Heiligenhaus
Jubiläum
Günter Blum möchte die Jahre nicht missen. Keiner kennt den Rathausalltag so lange wie er. Manch Abenteuerliches hat er in dieser Zeit erlebt.
Viel Technik im Heiligenhauser Hallenbad
Serie Heljens Bad
Sauberes, warmes Wasser, angenehme Temperaturen überall: Damit im Heljens Bad alles vernünftig läuft, hat Badmitarbeiter Dominic Gerstendorf jede...
Kugeln rollen über bunte Bahnen
Kindergarten
Der Förderverein der Kita „Die Arche“ besteht seit einem Jahr. Die Finanzierung des robusten Spielzeugs ist das erste große Geschenk an die Kita.
Heiligenhaus will Spitzensätze einführen
KAG-Maßnahmen
Die KAG-Anteile sollen erhöht werden - kurz vor Beginn des Hauptstraßenumbaus. Die Bescheide für den ersten Abschnitt sind auch noch nicht verschickt,...
Fotos und Videos
Technik des Heljensbades
Bildgalerie
Fotostrecke
Kita besucht Klinikum Niederberg
Bildgalerie
Gesundheit
Krachmacherumzug in Hetterscheid
Bildgalerie
Karneval
article
3423818
Wirtschaftsfaktor Alleenradweg
Wirtschaftsfaktor Alleenradweg
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/heiligenhaus/wirtschaftsfaktor-alleenradweg-id3423818.html
2010-02-18 22:40
Heiligenhaus