Welches ist ihr liebstes Heljenser Plattwort?

Kölner, Berliner, Ruhrpottler – sie alle erkennen sich am eigenen, unverwechselbaren Dialekt. Die Mundart gibt unmissverständlich zu verstehen: Da komm’ ich her, und ich bin stolz darauf! Auch Heiligenhaus hat seinen eigenen Dialekt: das Heljenser Platt. Das aber droht zu verschwinden. Die WAZ Heiligenhaus schreibt den Sprechern des Heljenser Platts nach dem Mund. Vielleicht gelingt es der WAZ und ihren Lesern ja gemeinsam, einige Worte zurück ins Gedächtnis zu rufen und so zu bewahren? Dazu ist Ihre Mithilfe gefragt: Welches Wort, welcher Ausdruck im Heljenser Platt spricht Ihnen aus der Seele? Haben Sie ein Lieblingswort? Sind Sie über einen Ausdruck gestolpert, der Sie neugierig macht auf seine Bedeutung und Herkunft? Die Redaktion freut sich auf Ihre Anregungen. Schicken Sie uns ein Wort per Post an WAZ Lokalredaktion, Jahnstraße 1, 42579 Heiligenhaus.