Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 10°C
Initiative

Strickwettstreit zum WM-Start

09.06.2010 | 16:06 Uhr
Strickwettstreit zum WM-Start
WAZ - Bild: Uwe Vogler 13.06.2009 Tag des öffentlichen Strickens Eine Mütze voll Leben. Aktion. Monika Bröcker

Heiligenhaus. Es ist wieder soweit: Am Samstag, 12. Juni, findet der weltweite Tag des öffentlichen Strickens statt. Er steht unter der Schirmherrschaft der Initiative Handarbeiten und Save the children. Mit dabei ist erneut die Heiligenhauserin Monika Bröcker.

Die passionierte Strickerin mit eigenem Handarbeitslädchen hat bereits 2009 fleißig mitgenadelt. „Gestrickt wurden Babymützen. Weltweit sind 75 000 Mützen von den Strickerinnen gefertigt worden, ich habe mit meinen Damen insgesamt 115 Mützen verschickt. Das war eine stolze Zahl“, berichtet sie und will auch im WM-Jahr Gutes tun.

In diesem Jahr werden Babydecken benötigt. Bröcker: „Wir stricken bereits seit Wochen die erforderlichen Quadrate 20 x 20 cm. Hiervon werden dann 16 Stück zu einer Decke von 80 x 80 cm zusammengefügt.“

Apropos WM: Passend zur Begegnung Deutschland-Australien am Sonntag wollen Save the children Australien und Save the children Deutschland in einen munteren Strickwettstreit treten. „Wie im Fußball so hoffen wir auch im Strickbereich die Nase vorn zu haben“, frohlockt Monika Bröcker. Insgesamt haben sich bis jetzt 15 Frauen angemeldet. Jeder der mitmachen möchte, ist für Samstag herzlich eingeladen.

Manfred Passenheim, Wirt der Aulen Schmed, stellt für die Strickaktion Terrasse und Gastronomie zur Verfügung. „Jetzt brauchen wir nur noch gutes Wetter“, meint Handarbeiterin Bröcker.

Redaktion Heiligenhaus



Kommentare
Aus dem Ressort
Eine kalte Dusche für den Heiligenhauser Bürgermeister
Ice Bucket Challenge
Der Bürgermeister war kein Frosch und ein Warmduscher ist er auch nicht – das stellte Dr. Jan Heinisch am Freitag Mittag eindrucksvoll vor dem Rathaus unter Beweis. Er trat zur Ice Bucket Challenge an und ließ sich vom Ersten Beigeordnete Michael Beck einen Eimer Eiswasser verpassen.
Bienen halten im eigenen Garten in Heiligenhaus
Serie: Leserbeiräte...
Bei der Haltung der fleißigen Tiere ist einiges zu beachten: von der Anmeldung der Völker bis hin zur nachbarfreundlichen Ausrichtung der Fluglöcher. Ein Erfahrungsbericht aus Heiligenhaus.
Freundeskreis finanziert Veranstaltungen in der Bücherei Heiligenhaus
Stadtbücherei
Das Programm der Stadtbücherei Heiligenhaus für das zweite Halbjahr verspricht viel Spannung für Groß und Klein. Lesungen mit bekannten Autoren und Theateraufführungen
Goldene Nadeln für Heiligenhauser Sportler
Sportabzeichen
Edith Bucholski und Karl-Heinz Welzel werden mit dem Goldenen Sportabzeichen geehrt. Im Alter fit zu sein, ist den Heiligenhausern wichtig.
Theater Courage lädt Heiligenhauser zum Tag der offenen Tür ein
Kultur
Essener Bühne präsentiert am 24. August eine Werkschau u.a. aus „One-Hit-Wonderland“ und „Total abgedreht“. Blick hinter die Kulissen erwünscht.
Fotos und Videos
Kalt erwischt bei 15 Grad
Bildgalerie
Heiligenhaus
Heiligenhaus von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Heiligenhauser Jazz- und Blues-Weekend
Bildgalerie
Fotostrecke
Fledermauswanderung mit dem NABU
Bildgalerie
Fotostrecke