Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 17°C
Initiative

Strickwettstreit zum WM-Start

09.06.2010 | 16:06 Uhr
Strickwettstreit zum WM-Start
WAZ - Bild: Uwe Vogler 13.06.2009 Tag des öffentlichen Strickens Eine Mütze voll Leben. Aktion. Monika Bröcker

Heiligenhaus. Es ist wieder soweit: Am Samstag, 12. Juni, findet der weltweite Tag des öffentlichen Strickens statt. Er steht unter der Schirmherrschaft der Initiative Handarbeiten und Save the children. Mit dabei ist erneut die Heiligenhauserin Monika Bröcker.

Die passionierte Strickerin mit eigenem Handarbeitslädchen hat bereits 2009 fleißig mitgenadelt. „Gestrickt wurden Babymützen. Weltweit sind 75 000 Mützen von den Strickerinnen gefertigt worden, ich habe mit meinen Damen insgesamt 115 Mützen verschickt. Das war eine stolze Zahl“, berichtet sie und will auch im WM-Jahr Gutes tun.

In diesem Jahr werden Babydecken benötigt. Bröcker: „Wir stricken bereits seit Wochen die erforderlichen Quadrate 20 x 20 cm. Hiervon werden dann 16 Stück zu einer Decke von 80 x 80 cm zusammengefügt.“

Apropos WM: Passend zur Begegnung Deutschland-Australien am Sonntag wollen Save the children Australien und Save the children Deutschland in einen munteren Strickwettstreit treten. „Wie im Fußball so hoffen wir auch im Strickbereich die Nase vorn zu haben“, frohlockt Monika Bröcker. Insgesamt haben sich bis jetzt 15 Frauen angemeldet. Jeder der mitmachen möchte, ist für Samstag herzlich eingeladen.

Manfred Passenheim, Wirt der Aulen Schmed, stellt für die Strickaktion Terrasse und Gastronomie zur Verfügung. „Jetzt brauchen wir nur noch gutes Wetter“, meint Handarbeiterin Bröcker.

Redaktion Heiligenhaus

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Vier Tage lang Party in der Heiligenhauser Innenstadt
Stadtfest
Beim Stadtfest vom 4. bis 7. Juni geht es rund zwischen Rathausplatz und Kirchplatz. Musik und Attraktionen auf der gesperrten Hauptstraße.
Haftstrafen für Heiligenhauser Sparkassenerpresser
Prozess
Zwei Angeklagte versuchten Anfang Dezember 2,5 Millionen Euro von der Kreissparkasse zu erpressen. Muster war eine ebenso gescheiterte Tat in Hamm.
Das volkstümliche Konzert in Heiligenhaus
Konzert
Das Männerensemble Frohsinn konzertiert am 21. Juni in der Kirche St. Ludgerus. Ein besonderer Gast ist der 13-jährige Geiger Jasper Sitte.
Heiligenhauser Gesamtschüler diskutieren über Zukunft der Welt
Schule
Dabei bräuchten Europäer sogar eine dritte Erde: In der Gesamtschule informiert ein Multivision-Trio über den viel zu großen „ökologischen...
Stadt Heiligenhaus braucht Spielräume
Jugendhilfe
Doch nicht alle Spiel- und Bolzplätze werden gleich gut angenommen. Im Jugendhilfeausschuss wurden Sanierungen, aber auch Stilllegungen beschlossen.
Fotos und Videos
Kinderfest im "Club"
Bildgalerie
Fröhliche Spiele im...
Das isst der Pott: Pillekuchen
Bildgalerie
Heiligenhaus
Anschwimmen am Stauteich
Bildgalerie
Modellbauboote
article
3319755
Strickwettstreit zum WM-Start
Strickwettstreit zum WM-Start
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/heiligenhaus/strickwettstreit-zum-wm-start-id3319755.html
2010-06-09 16:06
Heiligenhaus