Sprechstunde informiert über Pflegeberufe

Wuppertal..  Frauen und Männer, die an einer Ausbildung zur staatlich anerkannten Pflegefachkraft interessiert sind, können sich am Dienstag, 26. Mai, im Berufsinformationszentrum (BiZ) Wuppertal umfassend und individuell beraten lassen. In der Altenpflege werden Fachkräfte dringend gesucht.

Mit der Qualifizierungs- und Ausbildungsoffensive Altenpflege will die Bundesregierung dringend benötigte zusätzliche Pflegekräfte gewinnen. Auch die Agentur für Arbeit erleichtert den Einstieg in die Altenpflege und bietet eine wöchentliche Sprechstunde für Interessierte aus dem Bergischen Städtedreieck – und zwar dienstags von 14 bis 15 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit, Hünefeldstraße 10a in Wuppertal.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Fragen beantworten gerne die Mitarbeiter des BiZ telefonisch unter 0202/2828 460.