Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 15°C
Open-Air-Kino

Robin Hood kämpft in der Abtsküche

08.07.2010 | 09:03 Uhr
Robin Hood kämpft in der Abtsküche

Heiligenhaus. Ein echter Filmklassiker wird Kinofans mit „Zurück in die Zukunft II“ am 24. August vor dem Rathaus geboten. Doch noch vor diesem „FilmSchauPlatz“-Beitrag der Filmstiftung NRW gibt es ein weiteres Open-Air-Kinoerlebnis vor Ort: Am 15. August ab 21.30 Uhr kämpft Robin Hood alias Russel Crowe in der Abtsküche für mehr Gerechtigkeit und um die Liebe seines Lebens – auf der Leinwand, versteht sich.

Der jüngste Film von Ridley Scott, der gerade die deutschen Kinos erobert hat, wird in Heiligenhaus zum Auftakt des Jugendkulturcamps „Robin Hood im Paradies“ gezeigt, mit dem sich Heiligenhaus an Ruhr 2010 beteiligt.

Die Vorführung unter freiem Himmel soll im Innenhof der Stadtwerke stattfinden (alternativ in der Feuerwehrscheune); der Eintritt ist frei. Der Veranstalter „Movie in Motion“ präsentiert „Robin Hood“ als einen von acht Filmbeiträgen beim diesjährigen „Bergischen Wanderkino“. Die Heiligenhauser Teilnahme ist eine Premiere. Die Universal Studios stellen eine englische Originalfassung des Films zur Verfügung, allerdings ohne Untertitel.

Sabine Kreimeier



Kommentare
Aus dem Ressort
Awo-Treff Heiligenhaus hat eine neue Leiterin
Awo
Melanie Köhler löst Gabriele Brandmähl-Gaubys ab. Die Arbeiterwohlfahrt möchte ihr Angebot auffrischen, um mehr jüngeres Publikum anzusprechen
Veränderungen für die Wache an der Friedhofsallee
Rettungsdienst
Heiligenhaus und Ratingen konkretisieren ihre Pläne für eine Zusammenarbeit im Rettungsdienst. An der Friedhofsallee wird es einige Veränderungen geben, der Standort bleibt aber erhalten. Auf Ausgaben sollen Einsparungen und Einnahmen folgen.
Barrierefreie Wohnungen entstehen in Heiligenhaus
Stadtentwicklung
Tiefbauarbeiten an der Kurzen Straße beginnen Montag. Die Wohnungen des „Zentrumsquartiers“ haben eine Größe von 55 bis 94 Quadratmetern.
Mit dem Fahrschulwagen durch Heiligenhaus
Sicher im Straßenverkehr
Nach zwölf Jahren wagt sich WAZ-Mitarbeiterin Katrin Schmidt mit ihrem ehemaligen Fahrlehrer Bernd Recker mal wieder in das Fahrschulauto. Wäre es eine Prüfung, hätte sie wohl nicht bestanden.
Nervige Schmerzen durch lästige Arbeit
Rückenfit 2014
In dieser Folge unserer Serie Rückenfit 2014 gehen wir Bewegungen nach, an denen keiner vorbeikommt: Garten- und Hausarbeit sorgen durch falsche Bewegungen oft für Hexenschüsse.
Fotos und Videos
Tag des Denkmals
Bildgalerie
Denkmal in Heiligenhaus
Wehr zeigt ihr Können
Bildgalerie
Offene Feuerwehr
Keffeegenuss in Heljens
Bildgalerie
Heiligenhaus
Oldtimer-Ruhr-Ralleye
Bildgalerie
Lions Club Velbert...