Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 8°C
Polizeikontrolle

Ladung schlecht gesichert

11.03.2010 | 17:56 Uhr
Ladung schlecht gesichert

Heiligenhaus. Schlecht gesichert hatte ein Heiligenhauser Lkw-Fahrer seine Ladung, mit der er am Donnerstagmorgen (11. März) durch die Stadt kutschierte – deshalb stoppte die Polizei den 45-Jährigen gegen 8.20 Uhr.

Auf dem Anhänger der Zugmaschine hatte der Fahrer Baumstämme geladen. Bei der Kontrolle stellte die Polizei fest, dass diese nur unzureichend durch die seitlichen Haltestangen gesichert waren. Außerdem hatte der Fahrer lediglich einen, obendrein noch lose sitzenden Gurt zur Sicherung der Ladung benutzt. Die Ordnungswidrigkeit wurde zur Anzeige gebracht; auf das Wiegen des Anhängers wurde verzichtet, da der Fahrer bei der Kontrolle bereits sein Ziel erreicht hatte.

Redaktion Heiligenhaus



Kommentare
Aus dem Ressort
Frischzellenkur für die Sachbücher der Heiligenhauser Bücherei
Stadtbücherei
1600 Euro aus dem PS-Sparen kamen dem Freundeskreis der Stadtbücherei zugute. Der hat neue Sachbücher gekauft, die nun zur Ausleihe bereit liegen.
Menschen mit Gemeinschaftssinn gesucht
Serie: Ehrenamt
Der Freundeskreis für körperbehinderte Erwachsene und Jugendliche sucht ehrenamtliche Helfer, die an der Bewältigung der vielen Aufgaben mitarbeiten.
Neue Nutzung für Industriebrachen in Heiligenhaus
Stadtentwicklung
SPD-Fraktion möchte Umsetzung noch aktiver unterstützen. Stadt soll sich am Angebotsverfahren Flächenpool NRW beteiligen. Kommune und Eigentümer entwickeln neue Perspektiven individuell für den jeweiligen Brachflächenstandort.
Große Werke und große Gefühle in der Dorfkirche Isenbügel
Musik
Das Duo Tacume brachte mit Flügel und Cello bitter-süßen Schmerz in die Dorfkirche Isenbügel in Heiligenhaus, schmunzelnde Zwischentöne und herbstlichen Sturm.
Firmentausch an der Heiligenhauser Dieselstraße
Wirtschaft
Für einen Hersteller von Malerbedarf wurde der Unternehmenssitz im Gewerbegebiet Hetterscheidt-Nord zu klein; er zog aus. Sein Nachfolger ist eine Beschlagsfirma, die am selben Standort wachsen will. Für die Stadt bedeutet das erst einmal ein Minusgeschäft.
Fotos und Videos
Johannes der Täufer
Bildgalerie
Musical
Woooozy Creativ Party
Bildgalerie
Handel
Oktober- und Herbstfest
Bildgalerie
Heimatmuseum