Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 19°C
Aus einem Guss

Hitalbum

29.07.2010 | 15:40 Uhr

Post von Anwälten. Knapp 600 Euro sollte Kerstin zahlen. Kerstin wurde vorgeworfen, sie habe in einer Internet-Tauschbörse ein Hitalbum „zum Download angeboten“. Sogar einen Gerichtsbeschluss hatten die Abmahner erwirkt.

Danach musste Kerstins Telefonfirma sagen, wem der Anschluss gehört. Genannt haben sie Kerstins Namen. Doch der angebliche Verstoß lag schon fast vier Monate zurück. Da war noch der Vormieter in der Wohnung, von dem Kerstin den Anschluss übernommen hat. Der Internetfirma war das Versehen peinlich. „Wir kümmern uns um alles“, versprach ein Anrufer aus der Rechtsabteilung.

Tatsächlich meldeten sich die Anwälte einige Tage später und teilten mit, Kerstin sei aus der Nummer raus. In der nächsten Abrechnung schrieb die Telefonfirma 150 Euro auf Kerstins Kundenkonto gut. „Für die Unannehmlichkeiten.“ Nun, damit konnte Kerstin leben.

ter


Kommentare
Aus dem Ressort
THW-Helfer aus Heiligenhaus mit Flutorden ausgezeichnet
Fluthelfer
Männer halfen zwei Tage beim Elbhochwasser 2013. Aufbruch mitten in der Nacht. Große Dankbarkeit in der Bevölkerung.
Schwerer Verkehrsunfall in Heiligenhaus
Polizei
Nahezu ungebremst fuhr eine 21-jährige Fahrerin auf der Höseler Straße auf einen Pritschenwagen auf. Zur stationären Behandlung wurde sie ins Klinikum gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf 6500 Euro.
Hier können Bürger sich über Heiligenhaus informieren
Service
Für Heiligenhauser mit Fragen, Kritik oder Anregungen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich an die Verwaltung zu wenden. Die WAZ zeigt, welche Anlaufstellen es gibt.
Bürgerbus in Heiligenhaus diskutiert weitere Strecken
Serie: Meine Idee
WAZ-Leserin wünscht sich die Anbindung ihres Stadtteils Heide an die Linie. Bürgerbusverein beurteilt das als schwierig. Ein zusätzlicher Bus soll angeschafft werden.
Kanal in Heiligenhaus-Hofermühle wird saniert
Bauarbeiten
Für dringend notwendige Rohrsanierungen in der Hofermühle müssen Straßen in Heiligenhaus und Ratingen teilweise gesperrt werden.
Fotos und Videos
Die Haaner Felsenquelle
Bildgalerie
Regionales aus der...
Bäume wurden gesprengt
Bildgalerie
Bumm
Antik Cafe am Panoramaweg
Bildgalerie
Gastronomie