Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 14°C
Politik

Heinisch neuer Stellvertreter

01.07.2012 | 16:44 Uhr
Heinisch neuer Stellvertreter
Dr. Jan Heinisch, Bürgermeister von Heiligenhaus und Vorsitzender des Kreisverbandes der CDU Mettmann, wurde am Samstag, 30. Juni, als einer von fünf Stellvertretern des CDU-Landesvorsitzenden Armin Laschet gewählt. Foto: Detlev Kreimeier WAZ FotoPool Dr Jan Heinisch

Krefeld.   Auf dem Landesparteitag der NRW-CDU in Krefeld wurde der Heiligenhauser Bürgermeister am Samstag zum stellvertretenden CDU-Landesvorsitzenden gewählt.

Dr. Jan Heinisch hat es geschafft: Auf dem Landesparteitag der NRW-CDU in Krefeld wurde er am Samstag zum stellvertretenden CDU-Landesvorsitzenden gewählt. Dem 36-Jährigen gelang es in einer Kampfabstimmung, sich gegen den Münsterländer Hendrik Wüst durchzusetzen.

Die rund 630 Delegierten bestimmten außerdem die vier weiteren Stellvertreter des neuen Landesvorsitzenden Armin Laschet. Dies sind der Berliner Finanzstaatssekretär Steffen Kampeter, Junge Union-Chef Sven Volmering, die Landtagsabgeordnete Ina Scharrenbach aus Unna und die Bundestagsabgeordnete Elisabeth Winkelmeyer-Becker aus dem Rhein-Sieg-Kreis.

Der Heiligenhauser Bürgermeister hatte wie berichtet erst am vergangenen Dienstag seine Kandidatur öffentlich gemacht. Seit 2010 ist Heinisch CDU-Kreisvorsitzender und wurde von der Kreis-CDU Mettmann auch in seinem Vorhaben unterstützt, einer von Laschets Stellvertretern zu werden. In der CDU-Landespolitik soll der Heiligenhauser künftig mehr den kommunalen Aspekt stärken. Ziel des 36-Jährigen ist es, einen Beitrag zur Neuaufstellung der Partei zu leisten und neue Impulse zu geben.


Kommentare
Aus dem Ressort
Die Sprache Deutsch steht im Mittelpunkt des VHS-Semesters
VHS
Das neue Semester der Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus beginnt im September. Das Schwerpunktthema hat viele Facetten, findet VHS-Leiter Rüdiger Henseling im Gespräch mit der WAZ.
Mehrgenerationen-Wohnen am Sportfeld in Heiligenhaus
Meine Idee
WAZ-Leser Horst Thus hat eine Idee für die Nutzung des ehemaligen Schulgebäudes. Ehemaliger Hausmeister sieht alle Voraussetzungen erfüllt. Stadt nimmt Vorschlag zur Kenntnis.
Sitzbänke vor Rewe-Markt in Heiligenhaus kommen nächste Woche
Sitzbänke
Zusätzliche Bänke auf der Hauptstraße zwischen Kirch- und Rathausplatz werden demnächst folgen.
Swingolf in Essen-Kettwig lässt auch Anfänger auf das Green
Golf
Einfach den Kopf frei bekommen, in der Natur rumlaufen und sich sportlich betätigen - am besten mit ein paar Abschlägen. Doch Anfänger kommen beim klassischen Golf ohne Vorerfahrung nicht auf das Green. Auf dem Rutherhof in Essen-Kettwig ist das aber möglich - Swingolf heißt die Funsportart.
Kanalsanierung in Heiligenhaus wird mit Inlinerverfahren durchgeführt
Baustelle
Mittels Inlinerverfahren wird aufwändiger Straßenaufbruch vermieden. Verfahren spart Zeit und Geld. Neues Kanalsystem hält etwa 50 Jahre.
Fotos und Videos
Die Haaner Felsenquelle
Bildgalerie
Regionales aus der...
Bäume wurden gesprengt
Bildgalerie
Bumm