Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 20°C
Politik

Heinisch neuer Stellvertreter

01.07.2012 | 16:44 Uhr
Heinisch neuer Stellvertreter
Dr. Jan Heinisch, Bürgermeister von Heiligenhaus und Vorsitzender des Kreisverbandes der CDU Mettmann, wurde am Samstag, 30. Juni, als einer von fünf Stellvertretern des CDU-Landesvorsitzenden Armin Laschet gewählt. Foto: Detlev Kreimeier WAZ FotoPool Dr Jan Heinisch

Krefeld.   Auf dem Landesparteitag der NRW-CDU in Krefeld wurde der Heiligenhauser Bürgermeister am Samstag zum stellvertretenden CDU-Landesvorsitzenden gewählt.

Dr. Jan Heinisch hat es geschafft: Auf dem Landesparteitag der NRW-CDU in Krefeld wurde er am Samstag zum stellvertretenden CDU-Landesvorsitzenden gewählt. Dem 36-Jährigen gelang es in einer Kampfabstimmung, sich gegen den Münsterländer Hendrik Wüst durchzusetzen.

Die rund 630 Delegierten bestimmten außerdem die vier weiteren Stellvertreter des neuen Landesvorsitzenden Armin Laschet. Dies sind der Berliner Finanzstaatssekretär Steffen Kampeter, Junge Union-Chef Sven Volmering, die Landtagsabgeordnete Ina Scharrenbach aus Unna und die Bundestagsabgeordnete Elisabeth Winkelmeyer-Becker aus dem Rhein-Sieg-Kreis.

Der Heiligenhauser Bürgermeister hatte wie berichtet erst am vergangenen Dienstag seine Kandidatur öffentlich gemacht. Seit 2010 ist Heinisch CDU-Kreisvorsitzender und wurde von der Kreis-CDU Mettmann auch in seinem Vorhaben unterstützt, einer von Laschets Stellvertretern zu werden. In der CDU-Landespolitik soll der Heiligenhauser künftig mehr den kommunalen Aspekt stärken. Ziel des 36-Jährigen ist es, einen Beitrag zur Neuaufstellung der Partei zu leisten und neue Impulse zu geben.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
30. Anschwimmen der Modellbauer aus Heiligenhaus
Anschwimmen
Zum 30. Mal lud die Modellbaugemeinschaft Stauteich Heiligenhaus zum Anschwimmen an den Abtskücher Teich. 45 Mitglieder hat der Verein heute. Die...
Heiligenhauser Rat stimmt für Klinkumsneubau
Kommunalpolitik
Nur diese Variante hielt die Gesellschafterversammlung für wirtschaftlich sinnvoll. Eine mögliche Fremdfinanzierung soll durch ein strukturiertes...
Verbundenheit zwischen Heiligenhaus und Zwönitz
Partnerstädte
Die Partnerstadt im Erzgebirge hat einiges zu bieten: Urige Räuchermännchen, verschachtelte Fachwerkhäuser, quietschende Nachtwächterlaternen und...
Heiligenhauser Institutionen müssen nun kräftig sparen
Kommunalpolitik
Die Grundsteuer B erhöht, die freiwilligen Leistungen um 20 Prozent gekürzt: Auf Heiligenhaus kommt eine schwierige Zeit zu, CDU und SPD haben den...
Heiligenhauser tanzen auf dem Zehnthof in den Mai
Tanz in den Mai
Folk auf’m Hof gab es traditionell wieder auf dem Gut Zehnthof. Die Heiligenhauser Band Fricklesome Amsel trotzte dem kalten Wetter, wärmendes Essen...
Fotos und Videos
Anschwimmen am Stauteich
Bildgalerie
Modellbauboote
Alte Photoapparate im Museum Abtsküche
Bildgalerie
Ausstellung
Folk in dem Mai
Bildgalerie
Tanz in den Mai
Heiligenhaus von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
article
6828802
Heinisch neuer Stellvertreter
Heinisch neuer Stellvertreter
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/heiligenhaus/heinisch-neuer-stellvertreter-id6828802.html
2012-07-01 16:44
Heiligenhaus