Für Angehörige psychisch Kranker

Niederberg..  Die Angehörigengruppe psychisch kranker Menschen lädt Betroffene am Dienstag, 20. Januar, um 18 Uhr herzlich zu einem Treffen ins Klinikum Niederberg ein. Treffpunkt ist der Sitzungssaal I im Erdgeschoss des Klinikum Niederberg.

Wenn ein Angehöriger an einer psychischen Erkrankung leidet, so ist die Belastung oft groß. Angehörige fühlen sich mit diesen Sorgen häufig allein gelassen. Die Angehörigengruppe im Klinikum Niederberg bietet Betroffenen die Möglichkeit, an einer regelmäßigen Gesprächsgruppe teilzunehmen, in der mit gleich Betroffenen besprochen werden kann, was sie bewegt. Die Angehörigengruppe ist ein Ort für intensive Gespräche und regen Erfahrungsaustausch.

Die regelmäßigen Treffen in ungezwungener Atmosphäre beginnen alle zwei Wochen dienstags um 18 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen und Angaben zu weiteren Terminen erteilt Dipl.-Psychologin S. Haßenpflug (Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Klinikum Niederberg) unter 02051 / 982 16 22.