Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 11°C
Heiligenhaus

Flatrate

27.06.2008 | 16:55 Uhr

IN FORM GEBRACHT Der Anrufer gab sich gut gelaunt. "Ich möchte Sie über unsere neuen Flatrate-Angebote informieren." Normalerweise hätte Karsten eingehängt. Aber der Mann arbeitete für Karstens Handyfirma. Vielleicht hatte er ja ein gutes Angebot.

Flatrate, schön und gut. Aber das war Karsten keine 100 Euro im Monat wert. Er kommt ohnehin mit seinen Inklusivminuten aus. Um den Anrufer abzuwimmeln, bat Karsten: "Schicken Sie mir die Informationen per Mail. Ich schaue mir das dann an." Sein Gegenüber stimmte zu. Statt einer Mail kam aber ein Brief. "Wunschgemäß haben wir Ihren Tarif umgestellt." Karsten sollte ab sofort für die Flatrate zahlen.

Das war wirklich unglaublich, denn Karsten hatte einer Vertragsänderung nicht zugestimmt. Er schickte sofort eine E-Mail, und die Firma entschuldigte sich. Angeblich war alles "ein Versehen". Karsten wundert sich nur, dass es einem Kollegen vor wenigen Tagen genauso ging. ter

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Französisches Wochenende
Bildgalerie
Mehr als Wein und Käse
1. Heiligenhauser Duathlon der Schulen
Bildgalerie
Schule und Sport
Freibad Heiligenhaus
Bildgalerie
Jubiläum gefeiert
Oldtimertreffen
Bildgalerie
Glänzendes Blech
article
959144
Flatrate
Flatrate
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/heiligenhaus/flatrate-id959144.html
2008-06-27 16:55
Heiligenhaus