Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 11°C
Polizei

Exhibitionisten unterwegs

09.07.2012 | 13:17 Uhr
Exhibitionisten unterwegs
Foto: Ingo Otto / WAZ FotoPool

Kreis Mettmann.   Im Kreis Mettmann gab es in der vergangenen Woche zahlreiche Meldungen über Exhibitionisten. Für Polizei-Pressesprecher Ulrich Löhe ist das allerdings ein ganz normales Aufkommen. „Leider“, sagt er.

Auf dem Fahrrad war Ende Juni einer in Haan, Erkrath und Mettmann unterwegs, Anfang Juli sichtetet man einen anderen im Freizeitpark Langenfeld, vor wenigen Tagen einen weiteren im Hildener Stadtwald – zahlreiche Meldungen über Exhibitionisten gab es in den vergangenen Wochen im Kreis Mettmann. Für Polizei-Pressesprecher Ulrich Löhe ist das ein ganz normales Aufkommen. „Leider“, sagt er.

Dass sich die Meldungen zurzeit häufen, habe jedoch einige ganz simple Gründe: „Wir sind die einzige Polizeibehörde im Umkreis, die überhaupt darüber berichtet“, erklärt Löhe. In den benachbarten Großstädten wie Düsseldorf oder auch Essen würden solche Vorfälle gar nicht erst den Weg in die Meldungsspalten der Zeitungen finden. „Wir können aber nicht ausschließen, dass Exhibitionismus der Einstieg in eine Sexualstraftaten-Karriere ist, dass so etwas nicht eines Tages eskaliert – deshalb haben wir beschlossen, es auch zu melden.“

Denn eine Straftat sei Exhibitionismus, betont Löhe. „Und es sorgt natürlich für Unruhe in der Bevölkerung – deshalb bemühen wir uns, dieser Leute habhaft zu werden.“ Ein Grund für die derzeitige Häufung der Meldungen sei hingegen ein ganz simpler: „Es ist draußen wärmer geworden.“

Annette Wenzig



Kommentare
Aus dem Ressort
Eine Heiligenhauserin auf der Jagd nach dem pefekten Moment
Porträt
Die Heiligenhauser Auszubildende Vanessa Schäfer modelt, bloggt und fotografiert. Ihr Anliegen: Sie möchte den Menschen vor der Kamera so darstellen, wie er auch in Wirklichkeit ist.
Heiligenhauser Vereine drücken vielerlei Probleme
Parteien
SPD lud zum Kommunalfrühstück in den Club ein. Beim gemeinsamen Essen plauderten die Vereinsvertreter über ihre Sorgen und Nöte.
Heiligenhauser Frauenchor geht auf Europatournee
Konzert
Der Heiligenhauser Frauenchor Musica 1976 sang sich in zwei Stunden quer über den Kontinent. Mit Isenbügeler Dudelsackspielern ging es in die Highlands.
Wilde Verfolgungsjagd von Heiligenhaus nach Ratingen
Polizei
23-Jähriger liefert sich mit Polizeistreifen fimreife Verfolgungsjagd. Am Ende stellt die Polizei ihn durch ein Kollisionsmanöver und nimmt den BMW-Fahrer fest.
Entlastung für pflegende Angehörige in Heiligenhaus
VHS
VHS-Kurs „Progressive Muskelentspannung“ richtet sich an eine besondere Zielgruppe. Eine wissenschaftliche Begleitung erfolgt durch die Uni Witten/Herdecke.
Fotos und Videos
Johannes der Täufer
Bildgalerie
Musical
Woooozy Creativ Party
Bildgalerie
Handel
Oktober- und Herbstfest
Bildgalerie
Heimatmuseum