Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 19°C
Kriminalität

Einbruch an der Stettiner Straße

27.06.2012 | 18:00 Uhr
Einbruch an der Stettiner Straße

Heiligenhaus.   Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses hatten offenbar eine Kellertür nicht abgeschlossen.

Zu einem Einbruch kam es zwischen Sonntagmittag und Dienstagnachmittag. An der Stettiner Straße nutzten ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter die mehrtägige Abwesenheit der Bewohner, um in eine Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses einzubrechen.

Wahrscheinlich durch eine im Tatzeitraum unverschlossene Kellertüre gelangte man ins Treppenhaus und in die zweite Etage des Mietshauses. Unbemerkt von anderen Hausbewohnern und Nachbarn wurde dann dort die Eingangstüre zur Wohnung mit Werkzeuggewalt geöffnet.

Polizei bittet um Hinweise

Was aus den komplett durchsuchten Räumen der Wohnung verschwand, als der oder die Täter den Tatort genauso unbemerkt wieder verließen, wie sie ihn zuvor auch schon betreten hatten, steht noch nicht abschließend fest. An der aufgebrochenen Türe blieb jedoch ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro zurück.

Bisher liegen der Heiligenhauser Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Täter vor. Maßnahmen zur Spurensicherung wurden veranlasst, ein Strafverfahren eingeleitet. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Heiligenhaus,  02056/ 9312-6150 entgegen.

Redaktion Heiligenhaus


Kommentare
Aus dem Ressort
Junge Heiligenhauser genießen die Stadtranderholung
Sommerferien
Fünf Wochen lang bietet die Stadtranderholung Spiel und Spaß für Kinder ab sechs Jahren an. 20 Betreuer kümmern sich um 80 Kinder pro Woche.
Heiligenhauser Zeitung sucht Leserfotos aus dem Urlaub
Sommerurlaub
Die Lokalredaktion veröffentlicht die schönsten Urlaubsfotos der WAZ-Leser.
Die drei Eiscafés in Heiligenhaus im Vergleich
Eisdielen-Check
Die WAZ Heiligenhaus hat sich durch das Angebot der lokalen Anbieter der eiskalten Erfrischung geschleckt. Zwischen 16 und 34 verschiedene Sorten sind je nach Geschäft im Angebot.
Daumen hoch für Heiligenhauser Lokalkolorit
Serie: Digital unterwegs
Im sozialen Netzwerk Facebook punkten vor allem Einrichtungen, die ihre Seite liebevoll und individuell gestalten. Spitzenreiter in Sachen „Gefällt mir“ ist eine Gruppe mit historischen Inhalten.
Heiligenhauser THW-Zentrale organisiert Großveranstaltung
Technisches Hilfswerk
Sechs THW-Mitarbeiter stellen zurzeit von Heiligenhaus aus das Bundesjugendlager der Organisation auf die Beine. 5000 Jugendliche haben sich angemeldet, 500 Helfer werden am Start sein.
Fotos und Videos
Die Haaner Felsenquelle
Bildgalerie
Regionales aus der...
Bäume wurden gesprengt
Bildgalerie
Bumm
Antik Cafe am Panoramaweg
Bildgalerie
Gastronomie