DRK-Kurs informiert Eltern der Internet-Kinder

Kreis Mettmann..  Um eine zunehmende Eltern-Sorge geht’s beim neuen Kurs des DRK-Bildungswerks, der mit sechs Montags-Terminen am 2. Februar um 18.30 Uhr startet: „Mein Kind surft im Internet.“

Wie selbstverständlich bewegen sich heutzutage Kinder und Jugendliche im weltweiten Web – sei es mit dem Computer, dem Tablet oder dem Smartphone. Dies ist an sich unterstützenswert, da sie von zahlreichen Angeboten profitieren. Die Vielzahl der Möglichkeiten bringt allerdings auch Gefahren mit sich.

Der Kurs zeigt Eltern, wie sie ihr Kind in der virtuellen Welt schützen können. Schulungsort ist der DRK-Kreisverband in Mettmann, Bahnstraße 55. Das Teilnehmerentgelt beträgt 40 Euro. Anmeldung und weitere Informationen bei Helmuth Spathmann im DRK-Bildungszentrum, 02104 / 2169 43, per E-Mail an helmuth.spathmann@drk-mettmann.de.