Drei Einbrüche in Wohnungen und Lagerhalle

Drei Einbrüche – in Eigenheim, Wohnung und Lagerhalle – meldet die Polizei vom Wochenende.

Am Freitag, 9. Januar, in der Zeit zwischen 21 bis 22.40 Uhr, brachen ein oder mehrere Straftäter in ein Einfamilienhaus an der Talburgstraße ein. Durch die aufgebrochene Eingangstür gelangte man ins Gebäude, das komplett durchsucht wurde. Aus dem Haus verschwanden zwei Bildschirme im Wert von mehreren hundert Euro.

In eine Lagerhalle am Konserheider Weg brachen Unbekannte am Sonntag, 11. Januar, gegen 15.45 Uhr ein. Sie knackten das Schloss der Eingangstür und gelangten so ins Innere. Hinweise zur Beute gibt es noch nicht.

In eine Erdgeschosswohnung an der Bayernstraße gelangten Einbrecher am Sonntag in der Zeit zwischen 13 und 20.45 Uhr, nachdem sie die Terrassentür an der Rückseite des Hauses aufgehebelt hatten. Sie durchsuchten die Wohnräume nach Wertgegenständen und entwendeten anschließend Bargeld, Schmuck und einen Laptop.