Die modernen „Merry Men“

Etwas Sherwood Forest gibt’s auch in Heiligenhaus: Die Robin Hood Minstrels aus Mansfield brachten einen Setzling jener 1000-jährigen Eiche mit, unter der einst Robin Hood und seine „Merry Men“ gelagert haben soll.


Eine kleine Stiftung, der Sherwood Forest Trust, betreut heute die einst königlichen Wälder rund um Mansfield. Das Projektziel: 2025 soll die gesamte Region als Natur- und Kulturerbe im Königreich anerkannt sein.


Touristische Tipps und Infos über ihre Arbeit gibt die Stiftung auf der (nur englischsprachigen) Webseite sherwoodforest.org.uk