Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 22°C
Heiligenhaus

Betroffenheit und Trauer

26.12.2007 | 18:17 Uhr

Gemeindeversammlung steht am 17. Februar in der Alten Kirche an

Bedingt durch die demografische Entwicklung und vergangene Kirchenaustritte hat die Mitgliederzahl der evangelischen Kirche in Heiligenhaus einen Stand erreicht, der die Aufrechterhaltung von vier Pfarrstellen nicht mehr zulässt, insbesondere auch nicht wegen der finanziellen Lage, in der sich die Gemeinde befindet.

Es ergab sich, dass in einer Nachbarkirchengemeinde, in Velbert-Langenberg, im späten Frühjahr des nächsten Jahres eine Pfarrstelle neu zu besetzen ist. Das dortige Leitungsgremium ist nach eingehender Prüfung einmütig auf Pfarrer Basse zugegangen und beabsichtigt, nach einem Gottesdienst von Basse Anfang Januar in Langenberg ihn in die dortige freiwerdende Pfarrstelle zu rufen. Das Presbyterium Langenberg hat das Presbyterium Heiligenhaus gebeten, diesem Ruf zuzustimmen.

Aufgrund der Überzähligkeit einer Pfarrstelle in Heiligenhaus haben das Heiligenhauser Presbyterium und Pfarrer Basse zugestimmt. In gemeinsamer Betroffenheit und Trauer konnte so sichergestellt werden, dass keiner der Heiligenhauser Pfarrerinnen und Pfarrer in die wahrscheinliche Arbeitslosigkeit entlassen werden müsste.

Über den genauen Zeitpunkt des Wechsels und darüber, wie die pastorale Versorgung in Hetterscheidt und in der gesamten Stadtgemeinde neu gestaltet wird, werden die Heiligenhauser Gemeindeglieder in einer Gemeindeversammlung am 17. Februar ab 11 Uhr in der Alten Kirche informiert. Pfarrer Basse wird den Konfirmandenunterricht in Hetterscheidt zu Ende führen und auch die Konfirmation entsprechend durchführen.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Sich Zeit nehmen für Heiligenhauser Senioren
Soziales
Pflegekräfte haben nicht immer die Möglichkeit, sich soviel Zeit für die Patienten zu nehmen, wie sie gerne möchten. Ehrenamtler werden nun gesucht.
Heiligenhauser warten auf ihre Post
Streik
Seit mehreren Wochen streiken die Zusteller. Auch hier bleiben viele Briefkästen leer, nur sechs von 30 Briefträger sind im Dienst. Ein Ende ist nicht...
Auf einen guten Tropfen in Heiligenhaus
Stadtmarketing
4. Heiligenhauser Weinfest lockt vom 10. bis 12. Juli auf den Hitzbleck-Parkplatz. Musikalisches Programm und gastronomische Genüsse.
Fitness-Bahnsteig glänzt in Eisenbahner-Rot
Breitensport
Sechs Calisthenics-Geräte und einen superweichen Kunststoff-Belag stiftete Alice Thormählen für den alten Bahnsteig am Panoramaradweg.
Ein Pony machte den Anfang
Serie...
Die Papenhoffs stellten ihren Gutshof von der Schweinemast auf Pferdehaltung um. Das Ambiente des Zehnthof-Backhauses zieht viele Brautleute an.
Fotos und Videos
Tag der Architektur
Bildgalerie
Alter Güterbahnhof
Achim Paeth kocht Möhrensuppe
Bildgalerie
Das ist der Pott mit...
Segelflugtag in Heiligenhaus
Bildgalerie
Fotostrecke
article
1737490
Betroffenheit und Trauer
Betroffenheit und Trauer
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/heiligenhaus/betroffenheit-und-trauer-id1737490.html
2007-12-26 18:17
Heiligenhaus