Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 8°C
Heiligenhaus

Betroffenheit und Trauer

26.12.2007 | 18:17 Uhr

Gemeindeversammlung steht am 17. Februar in der Alten Kirche an

Bedingt durch die demografische Entwicklung und vergangene Kirchenaustritte hat die Mitgliederzahl der evangelischen Kirche in Heiligenhaus einen Stand erreicht, der die Aufrechterhaltung von vier Pfarrstellen nicht mehr zulässt, insbesondere auch nicht wegen der finanziellen Lage, in der sich die Gemeinde befindet.

Es ergab sich, dass in einer Nachbarkirchengemeinde, in Velbert-Langenberg, im späten Frühjahr des nächsten Jahres eine Pfarrstelle neu zu besetzen ist. Das dortige Leitungsgremium ist nach eingehender Prüfung einmütig auf Pfarrer Basse zugegangen und beabsichtigt, nach einem Gottesdienst von Basse Anfang Januar in Langenberg ihn in die dortige freiwerdende Pfarrstelle zu rufen. Das Presbyterium Langenberg hat das Presbyterium Heiligenhaus gebeten, diesem Ruf zuzustimmen.

Aufgrund der Überzähligkeit einer Pfarrstelle in Heiligenhaus haben das Heiligenhauser Presbyterium und Pfarrer Basse zugestimmt. In gemeinsamer Betroffenheit und Trauer konnte so sichergestellt werden, dass keiner der Heiligenhauser Pfarrerinnen und Pfarrer in die wahrscheinliche Arbeitslosigkeit entlassen werden müsste.

Über den genauen Zeitpunkt des Wechsels und darüber, wie die pastorale Versorgung in Hetterscheidt und in der gesamten Stadtgemeinde neu gestaltet wird, werden die Heiligenhauser Gemeindeglieder in einer Gemeindeversammlung am 17. Februar ab 11 Uhr in der Alten Kirche informiert. Pfarrer Basse wird den Konfirmandenunterricht in Hetterscheidt zu Ende führen und auch die Konfirmation entsprechend durchführen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Frischzellenkur für die Sachbücher der Heiligenhauser Bücherei
Stadtbücherei
1600 Euro aus dem PS-Sparen kamen dem Freundeskreis der Stadtbücherei zugute. Der hat neue Sachbücher gekauft, die nun zur Ausleihe bereit liegen.
Menschen mit Gemeinschaftssinn gesucht
Serie: Ehrenamt
Der Freundeskreis für körperbehinderte Erwachsene und Jugendliche sucht ehrenamtliche Helfer, die an der Bewältigung der vielen Aufgaben mitarbeiten.
Neue Nutzung für Industriebrachen in Heiligenhaus
Stadtentwicklung
SPD-Fraktion möchte Umsetzung noch aktiver unterstützen. Stadt soll sich am Angebotsverfahren Flächenpool NRW beteiligen. Kommune und Eigentümer entwickeln neue Perspektiven individuell für den jeweiligen Brachflächenstandort.
Große Werke und große Gefühle in der Dorfkirche Isenbügel
Musik
Das Duo Tacume brachte mit Flügel und Cello bitter-süßen Schmerz in die Dorfkirche Isenbügel in Heiligenhaus, schmunzelnde Zwischentöne und herbstlichen Sturm.
Firmentausch an der Heiligenhauser Dieselstraße
Wirtschaft
Für einen Hersteller von Malerbedarf wurde der Unternehmenssitz im Gewerbegebiet Hetterscheidt-Nord zu klein; er zog aus. Sein Nachfolger ist eine Beschlagsfirma, die am selben Standort wachsen will. Für die Stadt bedeutet das erst einmal ein Minusgeschäft.
Fotos und Videos
Johannes der Täufer
Bildgalerie
Musical
Woooozy Creativ Party
Bildgalerie
Handel
Oktober- und Herbstfest
Bildgalerie
Heimatmuseum