Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 6°C
Polizei

Autofahrer aus Heiligenhaus kollidiert mit Polizeimotorrad

28.09.2012 | 15:12 Uhr
Funktionen
Autofahrer aus Heiligenhaus kollidiert mit Polizeimotorrad

Ratingen.   Ein Pkw-Fahrer aus Heiligenhaus hat bei einem missglückten Wendemanöver ausgerechnet einen Polizisten auf seinem Dienstmotorrad erfasst. Der Ordnungshüter verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht. Es entstand ein Sachschaden von 5000 Euro.

Bei einem Wendemanöver übersehen hat ein Heiligenhauser Pkw-Fahrer das Dienstmotorrad eines Polizisten. Bei dem Zusammenstoß wurde der Ordnungshüter leicht verletzt.

Am Donnerstagabend war der 41-jährige Fahrer um 18.40 Uhr auf der Meiersberger Straße in Ratingen-Homberg unterwegs. In Fahrtrichtung Heiligenhaus geriet er kurz vor dem Ampelkreuzung Steinhauser Straße in einen Stau. Um zu wenden, setzte er sein Fahrzeug rückwärts in eine Einfahrt, um dann von dieser wieder nach links auf die Landstraße einzubiegen. Dabei übersah er aber das auffällige Dienstmotorrad eines 51-jährigen Polizeibeamten aus Ratingen, der die Straße ebenfalls in Richtung Wülfrath befahren hatte.

Der Beamte hatte das Wendemanöver des 41-Jährigen bereits vorausgeahnt und deshalb seine Maschine noch vor der Einfahrt gestoppt. Dennoch konnte er die folgende Kollision nicht verhindern: Der Pkw prallte gegen das Vorderrad des Motorrades, woraufhin letzteres auf die Seite kippte. Der Polizist stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich dabei leicht. Es entstand ein Sachschaden von 5000 Euro.

Redaktion Heiligenhaus

Kommentare
Aus dem Ressort
Den Dingen ihren Stempel aufdrücken
WAZ-Serie: Selbstgemacht
Nina Beer fertigt Grußkarten, Geschenkschachteln oder Fotoalben. Mit Stempeln und Kreativität entstehen unter ihren Händen kleine Kunstwerke.
„Wir müssen draußen bleiben“
Nahverkehr
Die Rheinbahn nimmt keine E-Scooter mehr mit. Auch der BVR erwägt ein Verbot. Fragt sich:Was machen Betroffene ohne ÖPNV-Alternative zum Bus?
Heiligenhauser Gesamtschüler entwerfen ihr Traumhaus
Schule
Die Achtklässler der Gesamtschule arbeiten im Matheunterricht an dem Entwurf ihres Traumhauses. Der Architekt Eugen Bialon unterstützt die Schüler.
Ein Foto und seine spannende Geschichte
Serie
In Isenbügel war eine Thunderbolt abgestürzt, der einzige Beweis:ein Foto. Nachdem archäologisch nichts festgestellt wurde, weiß man nun, was geschah.
„Unsere Kinder sollen eine Chance haben“
Notunterkunft
Viel wurde diskutiert rund um die Notunterkunft an der Ludgerusstraße. Zwei Flüchtlingsfamilien berichten, wie es für sie hier in Heiligenhaus ist.
Fotos und Videos
Budenzauber in Heljens
Bildgalerie
Heiligenhaus
Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz
Bildgalerie
Fotostrecke
Musical in der IKG Aula
Bildgalerie
Aufführung
Martinsmarkt
Bildgalerie
Brauchtum