Auf der Nordbahntrasse durch Wuppertal

Der ADFC Heiligenhaus bietet am Samstag, 4. Juli, eine Fahrradtour zur Nordbahntrasse nach Wuppertal an. Die Tour startet um 9 Uhr am Alten Bahnhof auf dem Panoramaradweg und geht über die Bahntrasse nach Velbert und weiter nach Langenberg. In Nierenhof führt der Weg über den Hansberg nach Hattingen und dann in Lembeck auf die Bredenscheider Trasse bis Sprockhövel. Am Bahnhof Alter Schee erfolgt der Wechsel zur Nordbahntrasse und dann geht’s einmal der Länge nach durch Wuppertal bis Vohwinkel. Über Tesche fahren die Radler nach Düssel und dort auf der Niederbergbahn zurück nach Heiligenhaus.

Die Tour ist 80 Kilometer lang und wartet trotz Bahntrassen mit einigen Steigungen auf. Nichtmitglieder zahlen drei Euro für die Tour. Pedelecfahrer sind wie immer willkommen. Weitere Informationen hält Tourenleiter Andreas Piorek ( 02056/ 6235) bereit.