Das aktuelle Wetter Hattingen 13°C
Hattingen

Wache als Weihnachtspräsent

19.06.2008 | 20:45 Uhr

Der Zeitplan steht für eine Inbetriebnahme der neuen Feuerwache im Dezember 2010 Die Politik hat ihren Wunschtermin gesetzt. ...

Alt, eng, unpraktisch - die derzeitige Feuerwache an der Friedrichstraße ist ein Auslaufmodell. Foto: Hans Blossey

... Und jetzt im Umwelt- und Verkehrsausschuss hören dürfen, dass es sogar klappen könnte mit der Inbetriebnahme einer neuen Hauptfeuer- und Rettungswache im Jahre 2010. Zwar ging es im nichtöffentlichen Teil der Sitzung zunächst einmal nur um Vorbereitungsmodalitäten für die Ausschreibungen. Allerdings: Die Verwaltungsspitze hat das zeitliche Verfahren so engmaschig verzahnt, dass eine Eröffnung der neuen Wache im Dezember 2010 durchaus realistisch erscheint. Und das, obwohl zurzeit noch nicht geklärt ist, wer den Neubau hochzieht und wie das Projekt finanziert wird.Letzter Stand der Dinge war im November 2007 die positive Einschätzung eines Arbeitskreises aus Rat und Verwaltung, der sich angesehen hatte, wie die Stadt Olpe das Problem gelöst hat. Dort ist 2006 eine Feuerwache "in überzeugender Qualität und Ausstattung im Werklohnstundungsmodell" entstanden. Dessen Vorteile für die Kommune: Eine private Vorfinanzierung senkt die Gesamtkosten. Generalunternehmer und Investor sind bei Ausschreibungen nicht an die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) gebunden.Was schon klar ist: Die neue Wache wird an der Nierenhofer Straße / Ecke Wildhagen gebaut. Und: Kurzfristig darf die Stadt 200 000 Euro für Planungskosten ausgeben, langfristig sind als Gesamtbaukosten sieben Millionen Euro in den Haushalt eingestellt. ul



Kommentare
Aus dem Ressort
Aus für verkaufsoffenen 3. Oktober
Einzelhandel
Seit 2013 war die Genehmigung nicht rechtens. Missverständliche Formulierung im Ladenöffnungsgesetz NRW mit Runderlass präzisiert. Händler bedauern.
Zwei neue Guinness-Rekorde für das Hattinger Superhirn
Menschen
Boris Nikolai Konrad stellte in China und Italien neue Bestwerte auf. Im Dezember geht es zur Gedächtnis-WM.
EvK schult Personal für den Ebola-Ernstfall
Gesundheit
Rund 40 Ärzten wurde am Mittwoch Basiswissen über Ebola vermittelt. Und sie wurden sensibilisiertfür den sachgemäßen Umgang mit Patienten, bei denen ein Infektionsverdacht besteht.
„Ich gehöre zum Stadtbild“
Integration
Erkan Cöloglu befürwortet nach zehn Jahren Integrationsratsarbeit das Konzept der Stadt und setzt sich besonders für Bildung ein – nicht nur für seine Tochter.
Evangelische Kirche Winz-Baak wird 50 Jahre alt
Winz-Baak
Sie gilt seit dem Umbau 2002 als „Kirche der Zukunft“. Große Feier mit Musik und Unterhaltung.
Fotos und Videos
Wolf Codera in Hattingen
Bildgalerie
Session Possible
Kindermusical begeisterte.
Bildgalerie
Jericho
Konzert
Bildgalerie
Chorerlebnis
Impressionen vom neuen Theaterstück
Bildgalerie
Laienspielgruppe