Das aktuelle Wetter Hattingen 17°C
Stadtbibliothek

Von Leselust und Hunde-Schnauzen

24.11.2013 | 21:00 Uhr
Von Leselust und Hunde-Schnauzen
Elisabeth Petzina bei der Lesung mit Hundegeschichten.Foto: Svenja Hanusch

Hattingen.  Tierschutzverein lockt mit Hundevorführungen, Vermittlungen und Info-Ständen in Stadtbibliothek.

Neugierig folgt Aragons Blick den Schritten der Kinder, die vorfreudig ein kleines Plüsch-Kaninchen vor dem Vierbeiner verstecken. Auf Kommando springt der Golden Retriever auf und läuft schwanzwedelnd zwischen den großen Bücherregalen hin- und her bis er seine Hunde-Schnauze schließlich zielstrebig in eine kleine Lücke zwischen zwei gebundene Schmökern steckt und das versteckte Plüsch-Kaninchen stolz zurück zu seinem Frauchen trägt.

Mit einem tierischen Aktionstag lockte der Tierschutzverein Bochum, Hattingen und Umgebung Tierfreunde und Interessierte in die Stadtbibliothek im Reschop Carré. Neben Hundevorführungen und Vermittlungen informierten die Mitarbeiter auch über ihre meist ehrenamtliche Arbeit sowie die Möglichkeit, den Verein finanziell zu unterstützen.

„Wir haben nie eine Scheu gehabt, Besucher auch mit ihren Hunden in unserer Bibliothek zu begrüßen“, beschreibt Leiter Bernd Jeucken die Hintergründe der Zusammenarbeit. Der Aktionstag solle helfen, den Gedanken des Tierschutzes weiter zu verbreiten.

Die Resonanz auf den Aktionstag zwischen Bücherregalen und Zeitschriftenwänden sei sehr positiv, freut sich Schneider und verrät: „Gerade Hunde ziehen natürlich viele Besucher an.“

Aus diesem Grund hoffe Christina Schneider vom Tierschutzverein auch für die Aktion „Hund sucht Sofa“ auf Erfolg. „Wir haben heute einige Tierheim-Hunde mitgebracht, die ein neues Zuhause suchen“, erklärt sie – zwar werden die Tiere nicht gleich vor Ort an mögliche neue Besitzer vermittelt, trotzdem haben Besucher die Möglichkeit, die heimatlosen Hunde näher kennenzulernen und Kontakt mit dem Tierheim aufzunehmen.

Werbung für Verein und Tiere

„Wir hoffen, Aktionen wie diese regelmäßig zu organisieren“, sagt Christina Schneider und deutet auf die Flohmarkt- und Info-Stände der vielen ehrenamtlichen Helfer: „So können wir Werbung für unseren Tierschutzverein und zugleich auf die heimatlosen Tiere im Tierheim aufmerksam machen.“

Julia Benkel

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Für Jung und Alt
Bildgalerie
Zirkus Firlefanz
Extraschicht
Bildgalerie
Hattingen
Flüchtlingsunterkunft
Bildgalerie
Kennenlernen
article
8697489
Von Leselust und Hunde-Schnauzen
Von Leselust und Hunde-Schnauzen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hattingen/von-leselust-und-hunde-schnauzen-id8697489.html
2013-11-24 21:00
Hattingen