Das aktuelle Wetter Hattingen 14°C
Hattingen

Visionen züchten im "Bildgehege"

27.08.2008 | 18:25 Uhr

Kunstverein lädt am Freitag zur Ausstellung mit Miriam Giessler und Hubert Sandmann ins Alte Rathaus ein Sie lassen vielleicht ihr Zwergkaninchen im Wohnzimmer im tierischen Gehege herumhopsen. ...

Weiße Hochsitze auf Stelzen? Oder steckt mehr hinter dem "großen Geschäft"? Foto: Udo Kreikenbohm

... Miriam Giessler und Hubert Sandmann packen ihre Arbeiten rein und züchten Kunst und Visionen in ihrem "Bildgehege".Als abgezäuntes Areal, in dem das Duo Installationen, Filme, Bilder und Entwürfe präsentiert, dient das Alte Rathaus. Dorthin lädt der Kunstverein am morgigen Freitag ein, wo Friedhelm Overbeck um 19 Uhr die Gäste begrüßen und Kurator Colmar Schulte-Goltz in die Ausstellung einführen wird.Bis 19. Oktober dürfen Bürger einen Blick hinter den Zaun werfen auf das, was hinter Fachwerk gehegt wird. So manches würden die Künstler gern frei laufen lassen, etwa "Das große Geschäft", das sie fürs Kulturhauptstadt-Jahr 2010 entwickelt haben für das Projekt "Behausungen - Zuhause".Noch steht es nur als Modell auf Stelzen, lauter kleine weiße Hochsitze mit Plastikschläuchen. Für jeden Ort züchten die Zwei, die seit zwölf Jahren zusammenarbeiten, etwas Neues, das in den öffentlichen Raum drängt. Manches hat sich andernorts schon draußen getummelt und zeugt nun drinnen davon als Modell.Grün spießt in einer Kugel, überall wächst und gedeiht es, gehen Samenkapseln und Weltenbilder auf. Gern setzen Giessler und Sandmann auf Tag- und Nachtwirkung. uli


Kommentare
Aus dem Ressort
Immer wieder Angriffe in der Ambulanz
Krankenhäuser
Gewalt im Krankenhaus: Auch in den Hattinger Kliniken kennt man das Problem aggressiver Patienten. Hier setzt man auf Deeskalation und schult das Personal regelmäßig.
Schnecken-Versammlung in Welper
Natur
Feuchtes Wetter, fehlende Fressfeinde, verlockende Nahrungsangebote: Nacktschnecken sind auf dem Vormarsch.
Sommerferien im Zeltlager am Kemnader See
Ferienspaß
Abgesehen von lästigen Mückenstichen läuft beim diesjährigen Ratz&Fatz- Sommercamp in Herbede alles nach Plan. Auch Regen trübt die Stimmung nicht.
Bach in der Burgkirche
Konzert
In Blankenstein gab es am Dienstag Abendmusik bei Kerzenschein. Stiepeler Kantor Michael Goede wechselte sich mit Sebastian Hartung am Violoncello ab.
RWE rückt mit dem Bohrer an
Präventivmaßnahme
Im Bereich der Grundschule Herzkamp bohrt derzeit RWE, um die Verfüllung von alten Bergbau-Hinterlassenschaften zu kontrollieren. Auch im Garten von Elsbeth Stille soll es bald so weit sein.
Fotos und Videos
Zeltlager am Kemnader See in Herbede
Bildgalerie
Ferienspaß 2014
WAZ Leser auf Satkom Turm Hattingen
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Kanufahrt mit der SG Welper über die Ruhr
Bildgalerie
Ferienspaß 2014
Ferienspaß am Freitag mit Inlineskaten und Laborfüchse
Bildgalerie
Ferienspaß 2014