Das aktuelle Wetter Hattingen 11°C
Hattingen

Visionen züchten im "Bildgehege"

27.08.2008 | 18:25 Uhr

Kunstverein lädt am Freitag zur Ausstellung mit Miriam Giessler und Hubert Sandmann ins Alte Rathaus ein Sie lassen vielleicht ihr Zwergkaninchen im Wohnzimmer im tierischen Gehege herumhopsen. ...

Weiße Hochsitze auf Stelzen? Oder steckt mehr hinter dem "großen Geschäft"? Foto: Udo Kreikenbohm

... Miriam Giessler und Hubert Sandmann packen ihre Arbeiten rein und züchten Kunst und Visionen in ihrem "Bildgehege".Als abgezäuntes Areal, in dem das Duo Installationen, Filme, Bilder und Entwürfe präsentiert, dient das Alte Rathaus. Dorthin lädt der Kunstverein am morgigen Freitag ein, wo Friedhelm Overbeck um 19 Uhr die Gäste begrüßen und Kurator Colmar Schulte-Goltz in die Ausstellung einführen wird.Bis 19. Oktober dürfen Bürger einen Blick hinter den Zaun werfen auf das, was hinter Fachwerk gehegt wird. So manches würden die Künstler gern frei laufen lassen, etwa "Das große Geschäft", das sie fürs Kulturhauptstadt-Jahr 2010 entwickelt haben für das Projekt "Behausungen - Zuhause".Noch steht es nur als Modell auf Stelzen, lauter kleine weiße Hochsitze mit Plastikschläuchen. Für jeden Ort züchten die Zwei, die seit zwölf Jahren zusammenarbeiten, etwas Neues, das in den öffentlichen Raum drängt. Manches hat sich andernorts schon draußen getummelt und zeugt nun drinnen davon als Modell.Grün spießt in einer Kugel, überall wächst und gedeiht es, gehen Samenkapseln und Weltenbilder auf. Gern setzen Giessler und Sandmann auf Tag- und Nachtwirkung. uli



Kommentare
Aus dem Ressort
Freier Eintritt in die Wechselausstellungen im Stadtmuseum
Stadtmuseum
Der Rat entscheidet über die Museumstarife in Hattingen, über verkaufsoffene Feiertage und Ehrungen für Verdienste.
Wasserzähler sind in Hattingen unauffällig
Keim
Die Stadtwerke Hattingen geben Entwarnung: Wohl kein „Pfützenkeim“ wie in anderen Städten.
Martinszüge formieren sich
Brauchtum
Fünf wurden bisher gemeldet. Polizei geht als Begleitung mit.
Tauziehen um Kleingärten am Homberg
Bauordnung
Die Deutsche Gartenland GmbH bietet die 27 Parzellen der Anlage zum Kauf an. Das Bauordnungsamt der Stadt verweist auf fehlende Genehmigungen und verlangt ein Planverfahren.
Tauziehen um Kleingärten am Homberg
Bauordnung
Die Deutsche Gartenland GmbH bietet die 27 Parzellen der Anlage zum Kauf an. Das Bauordnungsamt der Stadt verweist auf fehlende Genehmigungen und verlangt ein Planverfahren.
Fotos und Videos
Wolf Codera in Hattingen
Bildgalerie
Session Possible
Kindermusical begeisterte.
Bildgalerie
Jericho
Konzert
Bildgalerie
Chorerlebnis
Impressionen vom neuen Theaterstück
Bildgalerie
Laienspielgruppe