Speisen wie im Mittelalter

Kaum eine Epoche fasziniert mehr als die Zeit der Ritter und Könige. Diese Faszination können die Gäste der Wasserburg Haus Kemnade bei einem mittelalterlichen Bankett hautnah erleben. Am kommenden Freitag, 6. Februar, öffnen sich die Burgtore wieder für eine heitere Dinnershow ganz im Stil des Mittelalters: Historische Kostüme, ein unterhaltsames Begleitprogramm und alte Tischsitten lassen bis zu 70 Besucher eine Zeitreise der besonderen Art genießen. Die Auswahl der Speisen und Getränke orientiert sich am historischen Angebot. Beginn des Ritter-Dinners ist um 19.30 Uhr.

Eine Karte für den „Ein Abend bei Hofe“ kostet 69 Euro, darin sind neben dem mittelalterlichen Begleitprogramm und einem Fünf-Gänge- Menü auch Getränke enthalten.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE