Das aktuelle Wetter Hattingen 16°C
Jahreswechsel

Silvesterpartys und Neujahrs-Spaziergang

30.12.2015 | 19:00 Uhr
Silvesterpartys und Neujahrs-Spaziergang
Foto: Jürgen Theobald

Hattingen.  Die größten Veranstaltungen zum Jahreswechsel in Hattingen. Am 1. Januar 2016 öffnen die Museen.

An Silvester gibt es in Hattingen verschiedene große Partys. An Neujahr öffnen die Museen. Ein Überblick:

In der Gebläsehalle

Zum zehnten Mal findet Hattingens größte Silvesterparty im Henrichs und der Gebläsehalle statt. Los geht es am Donnerstagabend in zwei Tanzbereichen ab 20 Uhr. Wer elektronische Musik mag, ist bei DJ Pascal Klebedanz in der Gebläsehalle gut aufgehoben. Im Henrichs legt DJ D. Lite Lieder aus den Charts sowie Hits der 1990er- und 1980er Jahre auf. Zur Begrüßung bekommen die Gäste ein Getränk. Um Mitternacht gibt’s einen Überraschungs-Live-Act und Feuerwerk. Eintritt: 14 Euro.

Auf Burg Blankenstein

Ab 20 Uhr startet auf der Burg Blankenstein eine Silvesterparty, die vom Burghof aus einen Blick auf die großen Feuerwerke der Städte Bochum und Dortmund ermöglicht. Zum Empfang erwartet die Besucher ein Sektcocktail. Das Hattinger „Duo Taktlos“ spielt live, für die Gäste ist ein Büfett aufgebaut. Ab 2 Uhr morgens wird ein Taxiservice angeboten. Eintritt: 59 Euro.

In der Schulenburg

Los geht es um 19 Uhr. Zur Begrüßung gibt es einen Sekt, anschließend hält Küchenchef Marcel Müller ein Buffet bereit. Ein DJ erfüllt Musikwünsche. Um Mitternacht kann man beim Blick über Hattingen das Feuerwekr erleben. Der Eintritt kostet 79 Euro pro Person.

Neujahrs-Spaziergang

Während die Dauerausstellung im Industriemuseum nicht besucht werden kann, lädt das Museum am 1. Januar um 17 Uhr zu seinem Neujahrs-Spaziergang ein. Die Besucher werden über das beleuchtete Werksgelände geführt. Am Schluss der Tour gibt es noch einen Absacker. Der Eintritt kostet 5 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Kinder ab sechs Jahre.

Stadtmuseum

Das Stadtmuseum in Blankenstein öffnet am Neujahrstag zwischen 15 und 18 Uhr seine Pforten. Aus der Sammlung des Neanderthalmuseums Mettmann werden „Bilder im Dunkeln - Höhlenkunst der Eiszeit“ neben der Dauerausstellung gezeigt. Der Eintritt ist frei.

hs

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Silbermond gibt umjubeltes Konzert
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Für Gregor Meyle wird Traum wahr
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Elfringhauser Schweiz
Bildgalerie
Maislabyrinth
Denkmalserie Hattingen
Bildgalerie
Freiheit
article
11418578
Silvesterpartys und Neujahrs-Spaziergang
Silvesterpartys und Neujahrs-Spaziergang
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hattingen/silvesterpartys-und-neujahrs-spaziergang-id11418578.html
2015-12-30 19:00
Hattingen