Das aktuelle Wetter Hattingen 19°C
Hattingen

Schuld der Bürger

24.01.2015 | 00:11 Uhr

Zu: „Millionen-Verluste für die Stadt“ vom 20. Januar: Die Finanzmisere der Stadt hat viele Ursachen, höhere Belastungen durch die deutsche Einheit, mangelnde Finanzausstattung durch Bund und Land. Nur, diese Faktoren gelten seit über 20 Jahren, und das hat niemand bewogen, die Ausgaben an den Einnahmen auszurichten. Verantwortlich ist der Stadtrat, der unentwegt Mehrausgaben und neue Aufgaben beschließt. Da hat ein Kämmerer einen schweren Stand. So wird mit Zustimmung des Rates die Flucht in spekulative Fremdwährungskredite und überbordende Tageskredite gesucht. Noch unverantwortlicher als der Rat und die Verwaltungsspitze sind aber wir Bürger selbst, die unentwegt mehr Dienstleistungen fordern. Ob für Soziales, für Sportplätze oder Stadtfeste, nie wird gefragt, wie das bezahlt werden soll. Transportiert werden die Forderungen durch die Medien, die ebenfalls ihrer Verantwortung nicht nachkommen. Das Ende ist abzusehen, bald wird Hattingen vom Sparkommissar regiert, ohne den gewählten Rat.

Kommentare
24.01.2015
14:49
Schuld der Bürger
von zauberlehrer | #1

Wer gibt denn das Geld aus , der Bürger ? Stadttore , undurchsichtige Verträge bei Unternehmen , die mit außen arbeiten beauftragt wurden und keine...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
Einweihungsfest
Bildgalerie
Schmökerbude
Einweihungsfest Telefonzelle
Bildgalerie
Schmökerbude
Junges Museum: Fame and Fortune von Philipp Valenta
Bildgalerie
Ausstellungseröffnung
Ein Abend in Weiss
Bildgalerie
Fest
article
10269878
Schuld der Bürger
Schuld der Bürger
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hattingen/schuld-der-buerger-aimp-id10269878.html
2015-01-24 00:11
Hattingen