Kultur & Veranstaltungen

Freitag, 24. April

19 Uhr: „Wenn des Sommers Wolken schweben“ - Konzertabend mit der Gruppe Quodlibet (Kleine Kunst im Emmy-Kruppke-Zentrum)

Emmy-Kruppke-Zentrum, Thingstraße 18

Eintritt: fünf Euro an der Abendkasse

Veranstalter: Volkshochschule, 204-3511 bis -3513
20 Uhr: Máire Breatnach (Riverdance) & Matthias Kießling (Éist): ­Celtic Cousins, Folk International

Altes Rathaus,

Untermarkt 9

Eintritt: 13 Euro / ermäßigt elf Euro

Veranstalter: Kulturbüro, 204-3520
21 Uhr: Fußball und Musik (FUM-Night) für alle und jeden ab 14 Jahren.

Sporthalle Welper an der Marxstraße 99

Eintritt: Eintritt frei

Veranstalter: Stadt Hattingen (Fachbereich Jugend und Sport), 204-3851

Samstag, 25. April

16 Uhr: Kinder spielen für Kinder – Benefizkonzert zu Gunsten des Kinderschutzbundes Hattingen: Kinder ab fünf Jahren und Solisten der Suzuki-Klasse Maria Koszalka zeigen, was sie schon können. Die Kleinsten musizieren zusammen mit den Fortgeschrittenen. Sie hoffen auf zahlreiche Zuhörer und Spender bei diesem abwechslungsreichen Konzert.

Stadtmuseum, Marktplatz 1-3

Veranstalter: Musikschule Stadt Hattingen

Sonntag, 26. April

15 und 17 Uhr Uhr: „Friedrich von Isenberg“ – Kleines Musiktheater: Die Jeki-Schüler der 2. Klassen aller am Projekt „Jedem Kind ein Instrument“ teilnehmenden Grundschulen und deren Ensemble Kunterbunt untermalen musikalisch die Begebenheiten um die Isenburg. Für jeden Schüler eine Möglichkeit, seine neuen Erfahrungen am Instrument zu präsentieren.

Schulzentrum Holthausen, Lindstockstraße 2

Veranstalter: Musikschule Stadt Hattingen
17 Uhr: Ludwig van Beethoven (1770-1827) – 28. Komponistenpor­trät unter der Leitung von Lore Goes

St.-Georgs-Kirche, Kirchplatz

Eintritt: zehn Euro

Veranstalter: Volkshochschule, 204-3511 bis -3513

Dienstag, 28. April

19-20.30 Uhr: Sprache – Schrift – Spiel: Im Lesecafé der Stadtbibliothek findet ein interaktiver Abend statt – Dagmar Gdanitz, Lerntherapeutin vom Duden Institut für Lerntherapie Hattingen, zeigt Elemente der Spieltherapie, mit deren Möglichkeiten man sinnvoll an die oftmals heikle Problematik des Lesens und Schreibens herangehen kann.

Veranstaltung der Reihe „ElternTreffen – informieren & diskutieren“ in Kooperation mit dem Bündnis für Familie und der Volkshochschule, begleitet vom Stadtspiegel.

Stadtbibliothek, Reschop Carré 1

Eintritt: Eintritt frei

Veranstalter: Stadtbibliothek, 204-3555

Mittwoch, 29. April

18 Uhr: Altstadtgespräch von Med in Hattingen und der WAZ-Redaktion: Fit und gesund in den Fahrrad-Frühling; Moderation: Ulrich Laibacher

Altes Rathaus, Untermarkt 9

Eintritt: Eintritt frei

Donnerstag, 30. April

Tanz in den Mai des Löschzugs Hattingen Mitte

Feuer- und Rettungswache, Wildhagen 2