Das aktuelle Wetter Hattingen 8°C
Musikfestival

Jugendbands rocken CVJM

18.02.2010 | 16:09 Uhr

Drei Gruppen treten beim Musikfestival „Joyn” des Kirchenkreises auf.

„Wir wollen junge Menschen anreizen aktiv zu werden und eine Band zu gründen”, sagt Maik Voswinkel, Jugendreferent der Creativen Kirche. Das ist eine Idee des Jugendbandfestivals „Joyn” des Kirchenkreises Hattingen-Witten. Es ist kostenlos und findet vom 19. bis 21. Februar mit jeweils drei Bands in Hattingen, Sprockhövel und Witten statt. Am kommenden Sonntag, 19. Februar, spielen in Hattingen im CVJM ab 17 Uhr die Gruppen Big Blast Company (Hattingen), Frenzieds (Witten-Herbede) und High Regard (Sprockhövel).

„Es ist das zweite Mal, dass wir diese Veranstaltung durchführen”, sagt Voswinkel. Nach der Premiere im Jahr 2009 soll das Festival größer werden und regelmäßig stattfinden. Der Titel „Joyn” ergibt sich aus den englischen Wörtern „joy” (Freude) und „join” (anschließen, dabei sein).

Die Gruppen kommen alle aus dem Kirchenkreis, haben Bezüge zu Gottesdiensten oder spielen christliche Musik. Daneben nennt Voswinkel einen weiteren Gedanken des Festivals: „Die Besucher sollen einen schönen Abend verbringen, Freunde treffen und die Bands erleben.” Ein Konzert eben. Dazu gibt's Getränke an der Bar des CVJM-Heims und in den Pausen zeigen die Veranstalter Videos.

„Vielleicht gründen die Bands ja einen Pool”, sagt Voswinkel zur Idee sich mittels der Konzerte zu vernetzen. Daher blickt er gespannt in die Zukunft: „Mal sehen was in zwei Jahren passiert und wie sich das Festival entwickelt.”

Timo Klippstein



Kommentare
Aus dem Ressort
Litha mit nostalgischen Balladen und einem verbrannten Huhn
Musik
Die deutsch-keltische Band Litha spielt Folk-Musik im Alten Rathaus.
Wo Telemann auf Bach trifft
Konzert
Lore Goes präsentiert das 27. Komponistenporträt. Erstmals ist sie damit im evangelischen Gemeindezentrum Holthausen zu Gast.
Vom Restaurant-Inhaber zum Serviceleiter
Gastronomie
Andrea Durante gab das Altstadt-Treppchen aus Zeitgründen auf. Und während das Lokal im Krämersdorf neue Inhaber hat, unterstützt er nun das Serrano Bodega.
Weihnachtsbasar bereits im 40. Jahr
Awo
In den Anfängen verkaufte die Awo-Ortsgruppe Hiddinghausen auf ihrem Weihnachtsbaasar vor allem Gestecke. Heute, da die Veranstaltung ins 40. Jahr ging, hat sich das Angebot deutlich erweitert.
Stromausfälle in Hattingen und Sprockhövel nach Netz-Fehlern
Stromausfall
Ein zerstörter Transformator und ein defektes Kabel waren Schuld.
Fotos und Videos
Martini-Ausstellung
Bildgalerie
Hattingen
Kraniche über Hattingen
Bildgalerie
Zugvögel