IHK-Programm für die Weiterbildung

Von A wie Außenwirtschaft bis Z wie Zeitmanagement: Mehr als 170 Veranstaltungen enthält das Weiterbildungsprogramm der IHK Mittleres Ruhrgebiet für das zweite Halbjahr. Es ist ab sofort kostenlos beim IHK-Bildungs-Centrum (Bic) erhältlich.

Um Unternehmen und deren Mitarbeiter bei der beruflichen Qualifizierung zu unterstützen, bietet das Bildungs-Centrum kaufmännische und gewerblich-technische Weiterbildungsveranstaltungen an. Berufseinsteiger, -umsteiger und -aufsteiger finden Angebote, die einerseits bei der täglichen Arbeit helfen, andererseits aber auch auf künftige Herausforderungen vorbereiten.

Das Bic bietet berufsspezifische Bildungsangebote für alle Zielgruppen – vom (künftigen) Unternehmer über Fach- und Führungskräfte bis hin zu Wiedereinsteigern und Auszubildenden. Wer sich mindestens zwei Monate vor einem Seminartermin anmeldet, kann bei Tagesseminaren bis zu 25 Euro sparen. Unter bestimmten Bedingungen kann Weiterbildung auch finanziell gefördert werden.