Das aktuelle Wetter Hattingen 26°C
Schöne Sterne 2012

Glanz auf der Henrichshütte

24.08.2012 | 20:00 Uhr
Glanz auf der Henrichshütte
Foto: Manfred Sander

Hattingen.  Mehr als 1000 Old- und Youngtimer am 1. und 2. September versammelt.

Das kommende Wochenende wird an der Henrichshütte ganz im Zeichen der Sterne stehen. Gemeint sind aber keine Himmelskörper, sondern Autos der Marke Mercedes. Mit mehr als 1000 Fahrzeugen aller Baujahre und alle Baureihen rechnet der Veranstalter bei der mittlerweile dritten Auflage des Mercedes-Treffens „Schöne Sterne“.

„Es ist die Marke, die uns verbindet“, stellt Organisator und Herausgeber des Online-Magazins Mercedes-Fans.de, Thomas Ebeling, fest. „Diese emotionale Verbindung wollen wir an diesem Wochenende – egal, ob Oldtimer oder stilvoll getunter Neuwagen – gemeinsam über alle Baujahre und Baureihen hinweg gemeinsam feiern.“ Ob moderner Luxus, wie bei eine S-Klasse oder historische Sportlichkeit, wie bei einem 190 SL aus den 1950er Jahren, „die Bandbreite der gezeigten Autos ist enorm“, sagt Ebeling.

Warum das Auto-Fest gerade auf dem Gelände der Henrichshütte stattfindet? „Also erst einmal ist es eine Traumkulisse. Hinzu kommt, dass hier der Stahl geschmolzen wurde, aus denen später die Autos gebaut wurden. Das ist faszinierend.“ Ein weiterer Punkt sei, dass gerade im Ruhrgebiet die Mercedes-Dichte sehr hoch sei. Die „Schönen Sterne“ sollen den Besuchern zeigen, dass Autoliebhaber nicht gleich Tuning-Freaks sind. „Es sind ganz normale Menschen. Manche haben einen Schuh-Tick, andere eben einen Auto-Tick.“

Besonderer Höhepunkt der „Schönen Sterne 2012“: Die Vor-Premiere des Mercedes-Benz CLS Shooting Brake. Vier Wochen vor der offiziellen Europa-Premiere haben die Besucher die Gelegenheit, ihn zu betrachten. Neben dem Shooting Brake präsentiert der Autobauer sein neues Modell der A-Klasse und das Mercedes-Benz C-Klasse Coupé 250 Sport.

Bereits jetzt liegen mehr als 300 Anmeldungen vor. Wer seinen Mercedes auch ausstellen möchte kann sich im Internet anmelden: http://anmeldung.schoene-sterne.de. Eine Fachjury prämiert nach der Veranstaltung die schönsten 50 Autos. Wer mit Mercedes auf das Veranstaltungsgelände fährt, zahlt pro Tag zwölf Euro (ganzes Wochenende 20 Euro). Zuschauer ohne Auto bezahlen an beiden Tagen den Museumseintritt (Erwachsene vier Euro, Kinder und Jugendliche von sechs bis 17 Jahren 1,50 Euro).

Daniel Roeschies


Kommentare
Aus dem Ressort
Hattinger fährt mit seinem Auto gerne auf dem Baldeneysee
Mobilität
Georg Karaus aus Hattingen liebt es, mit seinem Pkw nicht nur über die Straßen, sondern auch über Wasser zu fahren. Denn er hat besitzt zwei Amphibienfahrzeuge, von denen er das zweite gerade schrittweise restaurieren lässt - für seine zehnjährige Tochter.
Freibäder im Ruhrgebiet ziehen durchwachsene Halbzeitbilanz
Freibäder
Bis jetzt war der Sommer durchwachsen. Es gab einige sonnige und warme Tage, demgegenüber stehen die starken Unwetter in diesem Jahr. Mit Halbzeit der Sommerferien haben auch die meisten Freibäder zur Zeit Bergfest. Doch wie das Wetter, waren die Besucherzahlen in dieser Saison meist durchwachsen.
Reschop-Bunker schimmelt vor sich hin
Innenstadt
Nach dreieinhalb Jahren Vermarktung gibt es für die Immobilie immer noch keinen Käufer.
Hattingen hat sein fünftes Stadttor
Kunst
Die Künstler Holger Vockert und Thomas Weiser überraschten alle mit ihrer Installation. Sie wollen zur Diskussion über das Weiltor anregen.
Codes gegen den Fahrradklau
Freizeit
Die Zahl der Raddiebstähle hat in Hattingen im ersten Halbjahr 2014 zugenommen. Individuelle Code-Nummern sollen helfen Diebe abzuschrecken.
Fotos und Videos
Kanufahrt mit der SG Welper über die Ruhr
Bildgalerie
Ferienspaß 2014
Ferienspaß am Freitag mit Inlineskaten und Laborfüchse
Bildgalerie
Ferienspaß 2014
Die WAZ öffnet Pforten...
Bildgalerie
16 Bäcker backen
Ferienspaß 2014
Bildgalerie
Tierischer Spaß