Das aktuelle Wetter Hattingen 16°C
Comedy im Zelt

Gerburg Jahnke

Zur Zoomansicht 01.09.2012 | 23:58 Uhr
Gerburg Jahnke (ehemals Missfits) präsentierte beim Zeltfestival Ruhr ihr Programm am Freitag, den 31. Aug. 2012 in Bochum.  Foto: Ingo Otto / WAZ FotoPool
Gerburg Jahnke (ehemals Missfits) präsentierte beim Zeltfestival Ruhr ihr Programm am Freitag, den 31. Aug. 2012 in Bochum. Foto: Ingo Otto / WAZ FotoPoolFoto: Ingo Otto / WAZ FotoPool

Gerburg Jahnke präsenterte im Zelt jede Menge "weiblichen Humor".

Ingo Otto

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Freibad Welper
Bildgalerie
Junge Taucher
Brasilianisches im Haus der Jugend
Bildgalerie
Kinderferienspaß
Das war das Zeltfestival 2013
Bildgalerie
Rückblick
Fußballspaß in Hattingen
Bildgalerie
Jungkicker
Harley-Meeting
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Schulbeginn für I-Dötze
Bildgalerie
Einschulung
Glückwunsch zum Schulanfang
Bildgalerie
Fotostrecke
Bahnhöfe in NRW verwahrlosen
Bildgalerie
Bahnhöfe
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Junge WP bei der Gamescon2014
Bildgalerie
Neuheiten
Auftakt Bürgerwoche Ost
Bildgalerie
Werne
Neue Ausstellung
Bildgalerie
Geschichte
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Ferienspaß am Freitag mit Inlineskaten und Laborfüchse
Bildgalerie
Ferienspaß 2014
Die WAZ öffnet Pforten...
Bildgalerie
16 Bäcker backen
Ferienspaß 2014
Bildgalerie
Tierischer Spaß
Konzert
Bildgalerie
Wolf Coderas Session...
Aus dem Ressort
100 Bäume müssen gefällt werden
Natur
Kreuze markieren die Bäume, die nicht mehr zu retten sind. Punkte die, die beschnitten werden. Stadt rechnet mit Neupflanzung erst 2016.
Die WAZ Hattingen versteigert drei Weltmeister-Trikots
Fußball-A(u)ktion
Der Hattinger Sozialsponsor Thomas Röthig stellt ein Trikot mit allen Autogrammen des deutschen WM-Kaders sowie je ein Spieldress von Kevin Großkreutz und Shkodran Mustafi zur Verfügung. Der Erlös kommt der aktuellen Aktion „WAZ pflanzt Bäume“ zu Gute.
Ein Sinnesgarten für die Lebenshilfe
Tom-Mutters-Haus
Am Tom-Mutters-Haus arbeiten Bewohner und Helfer zurzeit Hand in Hand an dem Projekt. Regelmäßig treffen sich die insgesamt 20 Teilnehmer in gemischten Kleingruppen.
Damit für Kinder alles rund läuft
Bildung
Kita-Stellvertreterin hat sich mit Bundesprogramm als Elternbegleiterin qualifiziert.
Anerkennung im Beruf ist ein schönes Gefühl
Ausbildung
Robin Ott macht eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger. Im Haus Theresia sammelt er Erfahrungen.