Gelsenwasser fördert vier Projekte mit 3000 Euro

Von klein auf: Mit dem Sponsoring-Projekt fördert Gelsenwasser Kindergärten und Schulen. Aktuell hat die Jury für 105 Projekte die Finanzierung mit insgesamt 81 672 Euro bewilligt. Eine Förderzusage haben die Katholische Weiltorschule St. Franziskus, die Familienzentren Südstadt und St. Christophorus und der Städtische Kindergarten Welper erhalten.

1500 Euro bekommt die Weiltorschule für „In meiner Heimat – eine musikalische Weltreise“. Die Kitas sind mit je 500 Euro dabei. Dafür wird in der Südstadt eine Bibliothek eingerichtet, in St. Christophorus das Projekt „Turnreck 4 Kids“ hochgehalten und in Welper „1, 2, 3 und 4, die Elemente erforschen wir“ verwirklicht.

Als Förderschwerpunkt werden die Übergänge von der frühkindlichen Betreuung zur Schule, von der Grund- zur weiterführenden Schule sowie der Schritt in Berufsausbildung oder der Weg zum Abitur unterstützt. 2014 gingen insgesamt 7000 Euro für sechs Aktionen nach Hattingen.

Neue Anträge für dieses Jahr können noch bis zum 20. Februar gestellt werden. Sie können über die Webseite unter www.vonkleinaufbildung.de eingereicht werden. Fragen beantwortet im Projektbüro Jennifer Kownatzki, 0209/708 456, info@vonkleinaufbildung.de.

2015 können in Hattingen fünf Kindergarten- und drei Schulprojekte unterstützt werden. In die Praxis umgesetzt wurden bisher insgesamt 900 Aktionen mit einer Gesamtfördersumme von 1 064 163 Euro.