Das aktuelle Wetter Hattingen 13°C
Musik

Festival-Sommer mit Frida Gold

03.07.2012 | 23:00 Uhr
Festival-Sommer mit Frida Gold
Foto: Steffi Loos/dapd

Hattingen.  Hattingens erfolgreichste Pop-Band ist in diesen Wochen wieder in ganz Deutschland unterwegs - nur nicht in der Heimat.

Das Hattinger Altstadtfest? Ohne Frida Gold! Bochum Total am kommenden Wochenende? Auch da fehlen Alina und ihre Jungs diesmal. Wer die erfolgreichste Pop-Band der Stadt in diesem Sommer live erleben möchte, muss mindestens bis nach Hagen fahren.

Los geht es am kommenden Freitag beim „Kultursommer in Nordhessen“, ein Festival, das in Borken über die Bühne geht. Samstag schließt sich die „Stars @ NDR 2“- Show in Wolfsburg an.

Weitere Höhepunkte für Alina Süggeler, Julian Cassel, Tommi Holtgreve und Andi Weizel in diesem Sommer: „Sea Of Love“ am Samstag, 14. Juli, in Freiburg; „Mega Rock“t am Freitag, 20. Juli, in Erfurt; „RS2“-Sommerfest am Samstag, 18. August, in Berlin.

Und dann steht am Samstag, 1. September, der Auftritt beim Seegeflüster in Hagen auf dem Tourplan – gemeinsam mit Madcon, The Pusher und Stereolove stehen sie auf der Bühne. Karten gibt es über die ­Ticket-Hotline der WAZ Mediengruppe unter  01805/28 01 23.



Kommentare
Aus dem Ressort
Afrika mit Inklusionsprojekt erleben
Afrika-Projekt
Lebenshilfe Hattingen sucht noch Bürger für ihre abwechslungsreiche Afrika-Woche.
Alte Wache in Hattingen ist für Flüchtlinge gerüstet
Asyl II
Stadtvertreter klappen beim Rundgang durch die alte Feuerwache in Hattingen Betten aus und präsentieren einen guten Zustand, während Nachbarn im Garten werkeln.
Alte Feuerwache in Hattingen für Asylbewerber
Asyl
Die Stadt Hattingen rechnet mit einer Verdoppelung der jetzigen Zahl an Asylbewerbern auf knapp über 400. An der Friedrichstraße lassen sich am schnellsten und günstigsten Plätze schaffen.
Landwirtschaftsminister geht auf die Weide
Ökolandwirtschaft
Und kündigt den Ausbau der Ökolandwirtschaft an. Alfred Schulte-Stade, Bioland-Bauer vom Hattinger Schultenhof, möchte einen Aussichtsturm am Naturschutzgebiet anregen. Damit Bürger auf die Auerochsen und die geschützte Umgebung blicken können.
Bunte Luftballons und Schreibfedern aus Glas
Kemnader See
Karin und Michael Vetterkind haben einen Stand beim Zeltfestival Ruhr
Fotos und Videos
Rundgang in der Natur
Bildgalerie
Minister Remmel zu Gast
Die Erstklässler an den Grundschulen in Hattingen
Bildgalerie
Idötzchen 2014