Benefizkonzert zugunsten des Kinderschutzbundes

Kinder spielen für Kinder: Suzuki-Violin-Schüler ab sechs Jahren sowie Fortgeschrittene verschiedener Altersklassen von der Musikschule Hattingen geben am Samstag, 25. April im Stadtmuseum am Marktplatz 1-3 ein Benefizkonzert. Veranstaltungsbeginn ist um 16 Uhr.

Zum Konzert-Programm gehören dabei sowohl schöne klassische, wie auch fröhliche traditionelle Stücke – sowohl solo mit Klavierbegleitung als auch im Ensemble vorgetragen.

Der Erlös des Konzertes ist für den Deutschen Kinderschutzbund Hattingen/Sprockhövel e.V. bestimmt, der sich als „Lobby für Kinder“ versteht. Der Verein setzt sich für die Anerkennung der Rechte der Kinder und eine kinderfreundliche Gesellschaft ein. Dazu gehören der Schutz vor jeglicher Gewalt, vor Ausgrenzung und Diskriminierung, die Förderung der geistigen, psychischen, sozialen und körperlichen Entwicklung aller Kinder und Jugendlichen sowie das politische Engagement für eine kindgerechte Umwelt.

Der Eintritt zum Benefizkonzert ist frei, Spenden sind willkommen.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE