Anmeldungen für weiterführende Schulen starten

Hattingen..  Die Anmeldetermine für den Übergang an die weiterführenden städtischen Schulen beginnen ab Dienstag, 17. Februar. Bis zum 27. Februar können die Kinder für das Schuljahr 2015/2016 angemeldet werden.

In der Gesamtschule an der Marxstraße 99 können Kinder vom 23. bis 27. Februar angemeldet werden – Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr (beziehungsweise am Donnerstag bis 16 Uhr). Am Freitag werden von 9 bis 13 Uhr Anmeldungen angenommen.

Das Gymnasium Waldstraße nimmt vom 23. bis 26. Februar Anmeldungen an – jeweils von 15 bis 18 Uhr. Um den Anmeldestrom besser steuern zu können, sind für die einzelnen Grundschulen folgende Anmeldetermine vorgesehen: Montag: Bruchfeld, Bredenscheid. Dienstag: Weiltor St. Franziskus. Mittwoch: Niederwenigern, Heggerfeld. Donnerstag: Alt-Blankenstein, Erik-Nölting, Holthausen, Oberwinzerfeld und die Sprockhöveler Grundschulen.

Am Gymnasium Holthausen können Schüler vom 23. bis 27. Februar angemeldet werden. Am Montag bis Mittwoch von 8 bis 19 Uhr, Donnerstag 8 bis 15 Uhr und Freitag nach individueller Terminabsprache.

Für die Sprockhöveler Eltern, die ihre Kinder an den Gymnasien anmelden wollen, besteht ein besonderer Service: Sie können ihre Kinder am Dienstag, 24. Februar, von 8 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr in der Grundschule Nord, Hauptstraße 6, anmelden.

Die Realschule Grünstraße nimmt vom 23. bis 27. Februar Anmeldungen entgegen – Montag bis Donnerstag 8 bis 18 Uhr und Freitag 8 bis 14 Uhr.

In der Mathilde-Anneke-Schule, Dresdner Straße 45 in Sprockhövel, können künftige Hauptschüler schon vom 17. bis 27 Februar angemeldet werden – jeweils 8 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung.