Anmeldungen für die Schulen

Die Anmeldetermine für den Übergang an die weiterführenden städtischen Schulen laufen seit Dienstag. Bis zum 27. Februar können die Kinder für das Schuljahr 2015/16 angemeldet werden.

GesamtschuleinWelper

In der Gesamtschule an der Marxstraße 99 können Kinder vom 23. bis 27. Februar angemeldet werden – Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr (beziehungsweise am Donnerstag bis 16 Uhr). Am Freitag werden von 9 bis 13 Uhr Anmeldungen angenommen.

GymnasiumWaldstraße

Das Gymnasium Waldstraße nimmt vom 23. bis 26. Februar Anmeldungen an – jeweils von 15 bis 18 Uhr. Um den Anmeldestrom besser steuern zu können, sind für die einzelnen Grundschulen folgende Termine vorgesehen: Montag: Bruchfeld, Bredenscheid. Dienstag: Weiltor. Mittwoch: Niederwenigern, Heggerfeld. Donnerstag: Alt-Blankenstein, Erik-Nölting, Holthausen, Oberwinzerfeld und die Sprockhöveler Grundschulen.

Gymnasium Holthausen

Am Gymnasium Holthausen können Schüler vom 23. bis 27. Februar angemeldet werden. Am Montag bis Mittwoch von 8 bis 19 Uhr, Donnerstag 8 bis 15 Uhr und Freitag nach individueller Terminabsprache.

Sprockhöveler Kinder

Für die Sprockhöveler Eltern, die ihre Kinder an den Gymnasien anmelden wollen, besteht ein besonderer Service: Sie können am Dienstag, 24. Februar, von 8 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr in die Grundschule Nord, Hauptstraße 6, kommen.

Realschule Grünstraße

Die Realschule Grünstraße nimmt vom 23. bis 27. Februar Anmeldungen entgegen – Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr sowie Montag und Donnerstag zusätzlich von 15 bis 18 Uhr.

Mathilde-Anneke-Schule

In der Mathilde-Anneke-Schule, Dresdner Straße 45 in Sprockhövel, können künftige Hauptschüler noch bis 27. Februar angemeldet werden – 8 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung.