Andampfen und Anradeln an der Trasse

Nach einer langen Winterpause geht es am kommenden Sonntag, 19. April, längs der Alten Trasse in die neue Saison: Um 11 Uhr ist Andampfen beim Dampfbahnclub Sprockhövel in Haßlinghausen angesagt, das gemeinsam mit dem Stadtmarketing- und Verkehrsverein stattfindet. Der eröffnet um 12 Uhr die Fahrradsaison mit dem Anradeln.

Mit der Wiedereröffnung des Tunnels Schee besteht wieder ein direkter Anschluss an die Nordbahntrasse und andere Fahrradwege im Bergischen Land. Eine Fahrrad-Rallye soll helfen, die Region besser kennen zu lernen. Ziel der Rallye ist es, möglichst viele Stempelstationen abzuradeln – drei dieser Stationen sind in Sprockhövel.

Neben dem Bahnhof Schee gibt es eine weitere Stempelstation auf dem Pausenhof der Mathilde-Anneke-Schule. Zu sehen ist dort auch eine Ausstellung zum Leben der Namensgeberin Mathilde Anneke. Zudem können sich müde Füße an einer Kneipp-Station erholen. Auf der Anlage der Dampfbahner, der dritten Stempelstation, haben Familien und Interessierte Gelegenheit, eine Runde auf dem idyllisch gelegenen Vereinsgelände zu drehen.

Die Veranstaltungen enden dann um 17 Uhr.