80 Jahre Feuerwehr in Welper

80 Jahre und noch immer aktiv: Der Löschzug Welper der Freiwilligen Feuerwehr feiert am 30. und 31. Mai sein 80-jähriges Bestehen mit zwei Tagen der offenen Tür.

Los geht es am Samstag um 15 Uhr. Gegen 16.30 Uhr findet eine Vorführung zum Thema Fettexplosion statt. Um 18.30 Uhr wird mit den DJs vom Soundproject die Party eingeleitet. Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag sind alle Besucher ab 11 Uhr herzlich am Gerätehaus an der Marxstraße 8b willkommen. Der Sonntag steht im Zeichen der Familie. Um 12 Uhr startet ein ökumenischer Gottesdienst unter Mitwirkung des Gospelchors „All for One“. Um 13.30 Uhr gibt es noch einmal eine Vorführung zum Thema Fettexplosion. Anschließend stellt die Jugendfeuerwehr bei einer Einsatzübung ihr Können unter Beweis.

Den ganzen Tag über gibt es Mitmachangebote für Kinder. Diese reichen von Geschicklichkeitsspielen mit Feuerwehrgeräten bis hin zu Kinderschminken. Kinder können gemeinsam ein Wandbild erstellen, das später einen Ehrenplatz zur Erinnerung an den Geburtstag erhalten soll. Für Technikbegeisterte werden Einsatzfahrzeuge ausgestellt, bei der Tombola können ein Mountainbike oder eine Wochenendfahrt im VW gewonnen werden.