24 Stunden Spaß im Hallenbad

Die DLRG Hattingen-Süd lädt am 7. und 8. Februar wieder zu ihren „24 Stunden Spaß im Bad“ – von Samstag, 12 Uhr, bis Sonntag, 12 Uhr, ist das Hallenbad im Schulzentrum Holthausen geöffnet.

Große Wasserspielzeuge wie eine Kletterrutsche, eine Riesenschaukel, Schwimmrad, Schwimmreifen und andere mehr liegen im Wasser bereit. Ab 19 Uhr ziehen die Sparkassen-Gladiatoren ins Bad ein, ab 21 Uhr heißt es Disco-Baden. Lichtorgel und Nebelmaschine werden wieder für Partystimmung und die Musikanlage für gute Beats sorgen. Ab 2 Uhr in der Nacht ist Chillen angesagt und am frühen Sonntagmorgen können Frühschwimmer ihre Bahnen ziehen. Die Spielgeräte bleiben im Wasser, so dass Sonntagmorgen auch die jüngeren Badegästespielen können. Ab 9 Uhr gibt es ein Schnuppertauchen (Mindestalter zehn Jahre; Utensilien wie Maske und Sauerstoffflasche liegen bereit).

Das Mitbringen von Glasflaschen, sowie Alkohol ist nicht gestattet.

Der Eintrittspreis zu „24 Stunden Spaß im Bad“ kostet einen Euro. S-Clubber-Mitglieder der Sparkasse haben freien Eintritt.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE