Das aktuelle Wetter Hagen 6°C
Hintergrund

Wöhrl beschäftigt 2000 Mitarbeiter

04.01.2013 | 14:12 Uhr
Wöhrl beschäftigt 2000 Mitarbeiter
Die Unternehmensgruppe Wöhrl kauft sich bei SinnLeffers ein. Das Kartellamt hat die Übernahmepläne bestätigt.Foto: dpa

Das Familienunternehmen Wöhrl übernimmt die Modekette SinnLeffers und baut so seine regionalen Reichweiten aus. Infos und Hintergründe zum Verkauf.

  • Die Wöhrl Unternehmensgruppe beschäftigt über 2000 Mitarbeiter an 38 Standorten in Baden Württemberg, Bayern, Berlin, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Der Jahresumsatz liegt bei mehr als 300 Millionen Euro. Wöhrl steht für eine über Jahrzehnte hinweg gewachsene Unternehmenskultur.
  • SinnLeffers betreibt bundesweit Modehäuser mit Schwerpunkt in Nordrhein-Westfalen und erwirtschaftete zuletzt einen Umsatz von über 300 Millionen Euro. Die DIH hatte das Unternehmen 2005 als Sanierungsfall von der KarstadtQuelle AG erworben. Durch eine Neupositionierung und Bereinigung des Filialportfolios ist es den Eigentümern gemeinsam mit den rund 2.000 Mitarbeitern gelungen, SinnLeffers wieder profitabel aufzustellen und an seinen 22 Standorten zu stärken.
  • Die DIH – Deutsche Industrie-Holding ist ein von Banken und Industrie unabhängiges Beteiligungsunternehmen. Sie agiert mit eigenem Kapital und bringt sich längerfristig und aktiv in ihre Investments ein.
Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Umgekippter LKW – A45 nach Sperrung wieder freigegeben
A45
Der Stau auf der A45 ist aufgelöst. Heute Morgen war die Strecke Richtung Frankfurt gesperrt worden, nachdem ein LKW umgekippt war.
Sturm "Niklas" - Bahnverkehr in NRW läuft langsam wieder an
Sturm
Sturm "Niklas" hat NRW hart getroffen: Die Bahn am wegen vieler Störungen am Vormittag den Nahverkehr eingestellt. Am Abend fuhren wieder einige Züge.
Hagener Gruppe gegen den gefürchteten Jo-Jo-Effekt
Diät
Abnehmen ist schwierig genug. Es in der Gruppe anzugehen, kann da helfen – und zwar nicht nur beim Kampf gegen die Kilos, sondern auch beim Halten des...
Ungleiches Paar in brillanter Komödie
Kultur
Das Bühnenstück „Die Eule und das Kätzchen“ feierte am Freitag seine Premiere im Theater an der Volme. Dabei begeisterte die Komödie vor allem durch...
Arbeiter stürzen mit Baugerüst 20 Meter in die Tiefe
Lennetalbrücke
Schrecklicher Arbeitsunfall im Hagener Lennetal. Zwei Arbeiter (33 und 61 Jahre) stürzten an der Lennetalbrücke mitsamt Gerüst 20 Meter in die Tiefe.
Fotos und Videos
article
7446522
Wöhrl beschäftigt 2000 Mitarbeiter
Wöhrl beschäftigt 2000 Mitarbeiter
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hagen/woehrl-beschaeftigt-2000-mitarbeiter-id7446522.html
2013-01-04 14:12
Wöhrl,SinnLeffers,KarstadtQuelle,DIH,Modehäuser,Unternehmen,Umsatz,Mitarbeiter,Banken,Industrie,Filialen
Hagen