Widerspruch gegen höheren Wasserspiegel

Um ein stärkeres Gefälle und somit eine höhere Fließgeschwindigkeit in den Wildwasserpark zu bekommen, musste die Lenne am Wehr um 30 Zentimeter aufgestaut werden.


Dagegen hatten Anwohner der oberen Lenne im Genehmigungsverfahren Widerspruch eingelegt, weil sie dadurch negative Auswirkungen befürchteten.