Das aktuelle Wetter Hagen 24°C
Fotostrecke

Wandern mit der WR

Zur Zoomansicht 24.10.2011 | 15:58 Uhr
Wandern mit der Rundschau - Ferien zu FußThema: Trinkwasser aus dem Ruhrtal
Wandern mit der Rundschau - Ferien zu FußThema: Trinkwasser aus dem RuhrtalFoto: WR / Theo Schmettkamp

"Trinkwasser aus dem Ruhrtal" war das Thema einer Wanderung mit der Westfälischen Rundschau.

Die Strecke begann unterhalb der Hohensyburg und führte durch die Ruhrauen vorbei am Wassergewinnungswerk bis nach Wandhofen. Klicken Sie sich durch die Fotos von Theo Schmettkamp.

Frank Tischhart / Theo Schmettkamp

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Busbrand auf der A1 gelöscht
Bildgalerie
Feuerwehr
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Autokorso und WM-Jubel in Hagen
Bildgalerie
WM-Party
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos
Hagen feiert den Weltmeister
Bildgalerie
WM-Finale
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Schützenfest: Der Montag mit Festzug
Bildgalerie
Schützenfest in Balve
Königspolonaise 2014 in Olpe
Bildgalerie
Schützenfest
Überwachungs-Experiment
Bildgalerie
Glascontainer
Peter Eickhoff regiert die Bürgerschützen
Bildgalerie
Schützenfest in Belecke
Die Top-Verdiener Hollywoods
Bildgalerie
Stars
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Interessanter Fußball Abend an der Munscheidstraße
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft 2014
Leser besuchen das Landesarchiv
Bildgalerie
WAZ-Serie
Hagel unterbrach die Vorrund am Sonntag nachmittag
Bildgalerie
Cranger Kirmes Cup 2014
Chronik einer Katastrophe
Bildgalerie
Loveparade
NRW-Radtour 2014
Bildgalerie
1000 Radler rollten mit
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Oldtimer in historischer Kulisse
Bildgalerie
Freilichtmuseum Hagen
Aus dem Ressort
Ein großes Herz und ein neues Haus für Kinder
Kinderschutzbund
„Bis Anfang Juli 2015 arbeiten Manuela Pischkale-Arnold und ich parallel als Geschäftsführerinnen, nach diesem sanften Übergang gehe ich im Sommer 2015 mit 64 in Rente.“ Sagt Christa Burghardt vom Hagener Kinderschutzbund mit fester Stimme.
Giftanschlag auf Hunde im Fleyerviertel
Tiere
Hinterhältig und skrupellos: Unbekannte haben im Fleyerviertel versucht, Hunde zu vergiften. Luve, die Mischlingshündin der Familie Falkenroth, überlebte, weil sie von Experten der Tierklinik Duisburg intensivmedizinisch behandelt wurde. Die Polizei ermittelt.
Räuber überfällt Aldi-Filiale mit Schreckschusspistole
Raubüberfall
Mit einer Schreckschusspistole hat ein Mann (54) griechischer Abstammung die neue Aldi-Filiale in Altenhagen überfallen. Bei dem versuchten Raub ging er leer aus, weil sich die Kasse angeblich nicht öffnen ließ. Auf der Flucht versteckte der mutmaßliche Täter die Waffenattrappe und seine Sturmhaube.
Motive eines Hagener Zeitungsfotografen von früher und heute
WP-Serie
Wenn man auf die Siedlungsgeschichte unserer Stadt und auf die Steinzeitfunde aus der Blätterhöhle zurückblickt, so hat dieser Mann mit seiner Kamera nur einen winzigen Zeitabschnitt begleitet. Doch die unzähligen Fotos und Negative von Willy Lehmacher im Stadtarchiv sind schon heute ein Schatz.
Sparkasse Hagen stellt Geschäftstellen auf den Prüfstand
Filialen
Die Sparkasse Hagen plant, die Kundenberatung in ihrem derzeit bestehenden Netz aus 20 Geschäftsstellen auf den Prüfstand zu stellen. Entsprechende Planungen möchte der Vorstandsvorsitzende Frank Walter dem Verwaltungsrat vorstellen. Es sei aber "nicht primäres Ziel, Filialen zu schließen".