Voller Terminplan für den neuen heimischen Fußball-Hallenstadtmeister

Einige Turniere. Für den frisch gebackenen Hohenlimburger Hallenfußball-Stadtmeister SV Hohenlimburg 1910 II steht sofort nach dem Jahreswechsel das nächste Turnier an. Am 3. und 4. Januar 2015 findet zum 36. Mal das Hallenfußballturnier der Sportvereinigung Boele-Kabel um den Zweirad-Trimborn-Wanderpokal statt. Das Qualifikationsturnier für die Hagener Hallen-Mastes in der Enervie-Arena ist damit das älteste Turnier dieser Art in Hagen. Die Gruppeneinteilung hat folgendes Ergebnis erbracht: Gruppe A: Al Seddiq Hagen, Fortuna Hagen, SpVg Hagen 11, Concordia Hagen; Gruppe B: Fichte Hagen, CVJM/Türk. Hagen, Polonia Hagen, SV Boele- Kabel II; Gruppe C: SC Berchum Garenfeld II, SV Hohenlimburg 10, SSV Hagen, Polizei SV Hagen; Gruppe D: Hellas/Makedonikos Hagen, SG Vorhalle 09, SV Boele- Kabel I, SG Boelerheide. Am 17. Januar spielt die Elf von Anziz Mbae und Jakob Weber in der Lennehalle bei einem Turnier der SpVg Nachrodt mit.

Foto: Schroth