Das aktuelle Wetter Hagen 8°C
Sport

Viele Turniere und Biker-Tour

06.06.2012 | 18:39 Uhr
Viele Turniere und Biker-Tour
Start zum Mauerlauf - er ist einer der Höhepunkte beim Spiel-l und Sportfest.

Breckerfeld.   Beim Spiel- und Sportfest am 15. und 16. Juni präsentieren sich die sechs Abteilungen des TuS Breckerfeld.

Der „TuS Breckerfeld 1877 e.V.“ lädt seine Mitglieder und die Bürger der Hansestadt am 15. und 16. Juni zu seinem 32. Spiel- und Sportfest ein. Auf die Besucher wartet ein buntes Programm.

Keulenturnier am Freitag

Der Freitag hält fest an Altbewährtem: Völkerballturnier (ab 15 Uhr), Mauerlauf (Start um 19 Uhr Alter Ostring) und Keulenturnier (20 Uhr). In einer Spielpause des Keulenturniers werden ab 21 Uhr die Sieger des Mauerlaufes gehrt und die TuS-Sportler des Jahres ausgezeichnet.

Am Samstag stellen sich ab 14 Uhr die sechs Abteilungen des Vereins in der großen Sporthalle und im Schwimmbad vor. Draußen startet um 15 Uhr die Tour der Mountain-Biker. Um 17 Uhr wird der neue Fitnessraum des TuS vorgestellt und eingeweiht. Ab 18.30 Uhr ist Volleyballturnier in der großen Halle.

Die genauen Zeiten der Angebote sind dem Flugblatt des TuS zu entnehmen, das an vielen Stellen in der Stadt ausliegt. Für die Versorgung der Festbesucher ist bestens vorgesorgt.



Kommentare
Aus dem Ressort
Gewicht beim Auto – Der Trend geht wieder nach unten
Autozulieferer
Jahrelang wurden Autos beim Generationswechsel von Fahrzeugmodellen stets schwerer. Dank Fortschritten im Karosseriebau ist das nicht mehr so. Vor allem weil Gewicht gespart werden muss, um Abgase zu reduzieren.
Kraft fordert finanzielle Hilfen vom Bund für Flüchtlinge
Flüchtlinge
Nach dem positiven Echo auf den Flüchtlingsgipfel in NRW hat sich Ministerpräsidentin Kraft (SPD) für mehr Hilfen vom Bund und schnellere Asylverfahren ausgesprochen. Weil über 1600 Jugendlichen ohne Eltern als Flüchtlinge in NRW leben, setzt der Flüchtlingsgipfel auf ein Patenschafts-Programm.
Hagener SPD setzt auf das Wasserwerk in Hengstey
Wasserversorgung
Einstimmig haben sich SPD-Kreisvorstand und Unterbezirksausschuss am Montagabend für eine eigenständige, von Dritten unabhängige Hagener Trinkwasserversorgung und somit für den Erhalt des Wasserwerks Hengstey ausgesprochen.
Sanierte Fassaden werten Viertel auf
Wehringhausen
Die optische Aufwertung des Viertels ist ein Hauptziel, das das Quartiersmanagement verfolgt. Die Rede ist vom Stadtteil Wehringhausen, den Akteuren, die im Quartiersmanagement-Büro in der Langestraße 22 arbeiten und von der Auftaktveranstaltung morgen Abend.
Tochter eines Zwangsarbeiters auf Spurensuche
Geschichte
Der Marsch des Lebens startet am Sonntag durch die Innenstadt. 22 Holocaust-Überlebende sowie Zwangsarbeiter und deren Angehörige sind schon jetzt in Hagen. Karolina Wisniewska besuchte jenen Ort, an dem ihre Vater als 14-Jähriger schuften musste.
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Eröffnung der Rathaus-Galerie geplatzt
Bildgalerie
Brandschutz
Blick in die neue Galerie
Bildgalerie
Rathaus-Galerie
Phoenix Hagen gegen Bayern München
Bildgalerie
Basketball