Das aktuelle Wetter Hagen 8°C
SIHK

Thomas Haensel fängt bei der SIHK an

07.09.2012 | 21:00 Uhr
Thomas Haensel fängt bei der SIHK an
Heidehof in Hattingen.jpg

Hagen. Über Umwege findet Thomas Haensel seine berufliche Heimat bald wieder in Hagen. Der ehemalige Geschäftsführer des Diakonischen Werkes Ennepe-Ruhr/Hagen und Aufsichtsratsvorsitzende des Basketball-Bundesligisten Phoenix Hagen soll Geschäftsführer für den Bereich Berufliche Bildung bei der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer (SIHK) zu Hagen werden. Zurzeit verantwortet diesen Bereich noch Andreas Lux, der mit dem Ausscheiden des stellvertretenden Hauptgeschäftsführers Kurt Buchwald dessen Position übernimmt.

Da sowohl Lux als auch Haensel in ihren neuen Aufgabengebieten eingearbeitet werden sollen, wird es einen fließenden Übergang geben. Nach Informationen der WR soll Thomas Haensel seinen Dienst in der Kammer zum 2. November antreten. Anfang des Jahres 2013 soll er dann die Verantwortung für den Geschäftsbereich übernehmen. Wie sich Christoph Brünger, Jürgen Poppek und Andreas Lux die verbleibenden Geschäftsbereiche inhaltlich aufteilen werden, wird aktuell noch konzipiert.

Wechsel zu den weltlichen Dingen

Thomas Haensel war Mitte 2010 zwar geräuschlos, aber sehr gezielt diakonie -intern die Leitung des Heidehof-Projektes in Hattingen übertragen worden. Später wechselte er in die Seelsorge der evangelischen Kirche im Sauerland, ehe er sich nun komplett weltlichen Dingen zuwenden wird.

Von Björn Josten

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Finnisches Fest in Hagen aus Freude über das Licht
Juhannus-Fest
Die deutsch-finnische-Gesellschaft feiert ein Juhannus-Fest im Freilichtmuseum Hagen. Warum? Das beantwortet Dr. Sirkka Stoor im Interview.
A 45 bei Lüdenscheid nach Lkw-Unfall wieder freigeben
Verkehr
Ein Schwerverletzter und kilometerlanger Stau: Zwischen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord ist am frühen Morgen ein Lastwagen verunglückt.
Verbindung zur Philippshöhe wird gekappt
Bauprojekt
Der Bau der Hagener Bahnhofshinterfahrung wird in den nächsten Monaten hinter dem Bahnhof fortgesetzt. Dort wird die Verbindung zur Philippshöhe...
Stellwerk-Museum vor ungewisser Zukunft
Nostalgie
Das Museum für Stellwerkstechnik in Vorhalle steht vor unklaren Weichenstellung. Weil Nachwuchs fehlt, ist die Zukunft der nostalgischen...
Schwitzen und Schwimmen wird in Hagen teurer
Westfalenbad
Das Schwimmen und Saunieren in Hagen wird teurer – sowohl im Westfalenbad als auch im Hohenlimburger Lennebad und in den Freibädern.
Fotos und Videos
Ladenlokal ausgebrannt
Bildgalerie
Feuerwehr
Bleichplatz neu gestaltet
Bildgalerie
Blickpunkt Eilpe
article
7071249
Thomas Haensel fängt bei der SIHK an
Thomas Haensel fängt bei der SIHK an
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hagen/thomas-haensel-faengt-bei-der-sihk-an-id7071249.html
2012-09-07 21:00
Hagen, Thomas Haensel, Phoenix Hagen, Diakonisches Werk, SIHK
Hagen