Starke Arbeiten, gute Abschlüsse: FH verabschiedet Absolventen

Festtagsstimmung im Audimax der Fachhochschule Südwestfalen (FHS) in Hagen. Der Fachbereich Technische Betriebswirtschaft verabschiedete die Absolventen der Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor/Master) und Wirtschaftsinformatik (Bachelor). Dekan Professor Andreas de Vries ging in seiner Festrede auf die Qualität der Abschlussarbeiten ein: „Darin haben Sie sich mit Themen beschäftigt, die wichtig sind für die Zukunft unserer Gesellschaft und der Menschheit insgesamt, wie Datenschutz, Fertigungsprozesse und Fertigungssteuerung, Logistik, Produktionsplanung, Potenzialanalysen, Visualisierung von Daten.“ Einige dieser Arbeiten seien mit Bestnoten bewertet, fast alle aber in Kooperation mit Unternehmen entstanden. „Viele von Ihnen sind von diesen Unternehmen aus verschiedensten Branchen übernommen worden“, strich Professor de Vries hervor und schloss daraus: „Sie dürfen sich gut auf die immer komplexer werdende Welt da draußen vorbereitet fühlen.“

Foto: Fachhochschule