Seltener Einsatz der Schusswaffe

Dass ein Hagener Polizist bei einem Einsatz auf einen Menschen schießen muss, geschieht äußerst selten.

Zuletzt war dies Ende der 90er Jahre der Fall, als Beamte auf einen Angreifer im Bahnhofsviertel schossen und ihn ins Bein trafen.