Sechs Musikgruppen laden zum Konzert ein

Breckerfeld..  Unter dem Thema „Die Herrlichkeit des Herrn“ laden sechs Breckerfelder Musikgruppen am Sonntag,
1. Februar, um 17 Uhr zum gemeinsamen Konzert in die Ev. Jakobuskirche ein. Mitwirkende sind: Der Posaunenchor Breckerfeld, der Katholische St. Jakobus-Chor, der Evangelische Jakobus-Chor, der Gospel-Train-Breckerfeld, Voices2Help und der Posaunenchor Zurstraße.

Abwechslungsreiche Auswahl

Bei diesem Kirchenkonzert können sich die Besucher auf eine abwechslungsreiche Auswahl von musikalischen Beiträgen freuen. Sie umfasst u.a.: „Festivo“ von Benjamin Eibach oder „Superstar“ aus Jesus Christ Superstar von Andrew Lloyd Webber in Arrangements vom Breckerfelder Posaunenchor. Gesungen vom Ev. Jakobus-Chor Breckerfeld ist „Schalom, der Herr segne uns“ von Gerhard Schnitter zu hören. Der Gospel-Train bringt „Total Praise“ von Richard Smallwood und „Shout To The Lord“ von Darlene Zschech singen. Der Kath. St.Jakobus-Chor hat unter anderem „Der Herr ist mein getreuer Hirt“ von Johann Sebastian Bach für das Konzert ausgewählt.

Mit Lesungen ergänzt

Der Posaunenchor Zurstraße lässt Variationen zum Choral „Allein Gott in der Höh sei Ehr“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Nikolaus Decius und „Herr Gott, Dich loben wir“ von Friedrich Silcher erklingen. Pfarrer Gunter Urban wird das Programm mit Lesungen ergänzen.