Schnupper-Tauchkursus im Westfalenbad

Hagen..  Das Meer ist der Ursprung allen Lebens. Als Schwimmer, Schnorchler und Taucher verspüren wir die Verbundenheit mit diesem Medium. Wenn der Taucher in die Unterwasserwelt eindringt, erforscht er einen dreidimensionalen Raum. Die erste Entdeckung, die er dabei macht, ist das unbeschreibliche Gefühl der Schwerelosigkeit.

In der sicheren Umgebung des Westfalenbades können Interessierte am heutigen Samstag, 4. Juli, sowie am 1. August von jeweils 14 bis 16 Uhr unter Anleitung eines professionellen Tauchlehrers das Tauchen ausprobieren. Mitmachen können Kinder ab 12 Jahren, Minderjährige müssen eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorlegen. Die Teilnehmer sollten in gesunder körperlicher Verfassung sein, im Zweifelsfall ist im Vorfeld ein Arzt zu befragen. Mitzubringen ist lediglich Badekleidung.